Daten bei der Schufa löschen?


Schufa-Auskunft liefert Daten!

Zunächst einmal sollten Sie eine Schufa-Auskunft / einen Schufa-Auszug bei der Schufa anfordern. Dieser ist einmal pro Jahr kostenfrei und nicht mit dem kostenpflichtigen Angebot der Schufa zu verwechseln. Die Schufa bietet kostenpflichtig an, einen Onlinezugang zum eigenen Datenbestand nutzen zu können. Dies benötigen Sie zunächst nicht. Die einmal jährlich kostenfreie Datenauskunft können Sie bei der Schufa online oder per Brief bestellen. In der Auskunft wird aufgeführt, was die Schufa über Sie an Daten speichert und wer diese Daten dort eingetragen hat.

Daten über Adressen und mehr

In der Schufa ist zunächst einmal Ihr Name, Ihr Geburtsort, Ihr Geburtsdatum und Ihre derzeitige Adresse gespeichert. Diese Daten sind meistens aktuell und richtig, jedoch längst nicht immer. Uns haben bereits eine Vielzahl von Mandanten kontaktiert und mit einer juristischen Tätigkeit gegenüber der Schufa beauftragt, die feststellten, dass beispielsweise ihre Adressdaten bei der Schufa veraltet oder gänzlich falsch waren. Diese Daten haben wir dann für unsere Mandantschaft entweder korrigieren oder löschen lassen. Die Schufa hält sich bedeckt, wenn es darum geht, welche Konsequenzen Adressdaten tatsächlich im Sinne eines Scorings haben. Wir gehen aber davon aus, dass falsche Daten über Adressen keineswegs hilfreich sind und teilweise sogar Personenverwechslungen stattgefunden haben. Dies sollte unbedingt kritisch geprüft und gegebenenfalls gelöscht werden.

Einträge bei der Schufa

Die wichtigsten Daten bei der Schufa sind im Grunde die dortigen Einträge der Vertragspartner. Zu den Vertragspartnern der Schufa zählen beispielsweise die meisten großen kreditgebenden Institute, Mobilfunkunternehmen und Stromlieferanten. Aber auch viele mittelständische oder auch kleine Vertragspartner sind in der Schufa zu finden wie beispielsweise Inkassobüros. Diese Unternehmen melden gewisse Daten über Sie an die Schufa. Wenn Sie bei einer Bank einen Kredit aufnehmen, und die Bank Vertragspartner der Schufa ist, meldet die Bank diesen Umstand der Schufa. Die Daten über Ihren Kredit werden also bei der Schufa als Eintrag gespeichert, falls Sie dem zuvor zugestimmt haben. Achtung: Bei dieser Art von Einträgen handelt es sich noch nicht um negative Einträge! Es sind zunächst einmal bloße Informationen oder Daten. Erst wenn Sie auffälliges Zahlungsverhalten an den Tag legen, wie beispielsweise ausbleibende Ratenzahlungen, erfolgt unter gewissen Umständen ein Negativeintrag bei der Schufa. Diese Art von Daten können dann eine Menge Ärger für Betroffene bedeuten.

Welche Daten kann ich löschen lassen?

Grundsätzlich können Sie alle falschen Daten bei der Schufa löschen lassen. Beispielsweise können Adressdaten über Sie fehlerhaft, falsch oder erheblich veraltet sein. Oder aber es existieren über Sie gänzlich falsche Einträge, wie beispielsweise ein angeblicher negativer Eintrag, obwohl Sie nie vertragswidriges Verhalten an den Tag gelegt haben. Sollten Ihnen falsche Daten auffallen, empfehlen wir Ihnen umgehend, sich mit einem spezialisierten Rechtsanwalt in Kontakt zu setzen. Ihr Rechtsanwalt wird für Sie die falschen Daten löschen lassen und etwaige Probleme mit der Schufa versuchen zu klären. Bleiben Sie untätig, kann dies zu einem erheblich schlechteren Score führen als Sie eigentlich verdient hätten. Dies sorgt früher oder später für Probleme im Alltag.

Gern können Sie auf uns zurückkommen, falls Sie einen spezialisierten Rechtsanwalt suchen, der Daten bei der Schufa für Sie überprüft und gegebenenfalls löschen lässt. Uns können Sie Ihren Fall unverbindlich schildern und wir melden uns mit einer kostenfreien Ersteinschätzung bei Ihnen zurück.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 11 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
LoadingLoading...

Unsere weiteren News und Berichte über Schufa

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 
*
*

Kontakt

RECHT FREUNDLICH
Feil Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Döhrbruch 62
30559 Hannover

Formular

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen