Rechtsanwalt Daniel Sebastian – Abmahnung und Klage

Uns erreichen viele Anfragen bezüglich der – denn von dort aus werden in den letzten Wochen etliche Abmahnungen verschickt, die unsere Mandanten verunsichern und neben der Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung auch eine zu zahlende Summe einfordern. Dies alles, wie bei Abmahnungen üblich, unter Setzung von kurzen Fristen. (Wir hatten hier bereits berichtet).

Wer ist Betroffener?

Viele fühlen sich durch die Androhungen einer solchen Abmahnung zu Recht völlig verunsichert – denn meist ist nicht nachvollziehbar, wie über die eigene IP-Adresse überhaupt das jeweilig genannte urheberrechtliche Werk gedownloadet oder zur Verfügung gestellt werden konnte (Filesharing). Jeder, der eine Abmahung erhält – ganz gleich ob von Daniel Sebastian, oder von anderen Rechtsanwälten – sollte zunächst durch eingehende Recherche in einschlägigen Blogs und Foren herausfinden, ob es sich um “Abzocke” oder einen “Fake” handelt. Dann sollten andere Betroffene im Internet direkt angesprochen werden, um von deren Erfahrungen zu profitieren. Allerdings muss die in der Abmahnung genannte Frist zur Reaktion gewahrt werden – also erst informieren, dann aber unbedingt reagieren! Hier einige Links zu Foren, die sich mit dem Thema Daniel Sebastian beschäftigen:

http://forum.chip.de/rund-um-online/abmahnung-zahlen-1551468.html

http://www.gutefrage.net/alles-zu/abmahnung/daniel-sebastian/1

Abmahnung als Minderjähriger?

Etliche abgemahnte Mandanten sind Eltern von minderjährigen Kindern, die laut Gegenseite Filesharing betrieben haben sollen und dadurch Urheberrechtsverletzungen begangen haben. Hier stellt sich die Frage, ob Eltern überhaupt für die Handlungen der minderjährigen Kinder im Internet haften. Dazu hat der BGH bereits entschieden (Urteil vom 15.11.2012 – I ZR 74/12 (Morpheus), nämlich dass Eltern dann nicht haften, wenn sie das Kind über die rechtswidrigen Tätigkeiten in Tauschbörsen aufgeklärt haben und keine Anhaltspunkte für das rechtsverletzende Verhalten ihrer Kinder hatten.

Es gilt also:

1. Unterrichten Sie Ihr Kind darüber, dass Tauschbörsen nicht zur illegalen Verbreitung von urheberrechtlichen Werken genutzt werden dürfen

2. Behalten Sie einen Überblick darüber, welche Tauschbörsen Ihr Kind nutzt, und informieren Sie sich über etwaige Gefahren

3. Verschlüsseln Sie Ihr W-Lan und sorgen Sie dafür, dass auch Ihr Kind ein Antivirenprogramm nutzt

Weitere Informationen zur Morpheus-Entscheidung und der Haftung von Eltern für Urheberrechtsverletzungen ihrer minderjährigen Kinder erhalten Sie hier:

http://www.wbs-law.de/abmahnung-filesharing/nach-dem-bgh-filesharing-urteil-morpheus-wie-geht-es-nun-weiter-32204/

http://www.anwalt.de/rechtstipps/nach-dem-bgh-filesharing-urteil-morpheus-wie-geht-es-nun-weiter_034659.html

Welche Werke werden derzeit abgemahnt?

Daniel Sebastian mahnt beispielsweise derzeit für die Firma Digirights Administration GmbH ab. Folgende Werke sind dabei genannt:

“ATB With Rudee Feat. Ramona Nerra – In And Out Of Love”

,

“EDX & Nadia Ali – This Is Your Life (Leventina Radio Mix)”

“Scooter – Too Much Silence”

“Jack Holiday & Mike Candys – The Riddle Anthem”

Abmahnung von Daniel Sebastian – was nun?

Zunächst sollte weder gezahlt, noch die mitgelieferte Unterlassungserklärung unterschrieben und abgegeben werden. Behalten Sie bitte die Frist im Auge, und informieren Sie sich dann in Ruhe bei den einschlägigen Stellen. Gerne können Sie auch uns ansprechen, denn wir haben schon mit über 6000 Abmahnungen zu tun gehabt und verfügen daher über die nötige Erfahrungen, auch eine Abmahnung von Daniel Sebastian zu bearbeiten. Sie können uns ruhig glauben, dass auch ein Daniel Sebastian “nichts weiter” tut, also wie jeder andere abmahnende Anwalt für seine Auftraggeber tätig zu werden, und Urheberrechtsverletzungen abzumahnen. Meist werden sogar Standardschreiben verwendet, sodass der Aufwand minimal ist, der Nutzen für die abmahnende Seite aber enorm – jedoch nur dann, wenn Abgemahnte unbedarft sofort und in voller Höhe zahlen. Dies muss nicht sein. Informieren Sie sich bei uns kostenlos!

 

Lohnt sich die Einschaltung eines Anwaltes zur Abwehr einer Abmahnung wegen Filesharing?

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 8 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,13 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*