Abmahnung Daniel Sebastian

Die Firma Aerosoft GmbH mahnt derzeit über den Herrn ab. Gefordert wird von den Abgemahnten die Abgabe einer sogenannten strafbewehrten Unterlassungserklärung und die Zahlung von 850,00 EUR.

 

Was ist überhaupt eine Abmahnung?

Generell ist eine Abmahnung eine formelle Aufforderung an eine Person, eine bestimmte Handlung zu unterlassen. Die meisten Abmahnungen betreffen das Wettbewerbs- und Urheberrecht. Im Falle der geht es um das Computerprogramm “City Bus Simulator Gold” und die Aufforderung, Urheberrechtsverletzungen diesbezüglich zu unterlassen. Anbei soll eine Unterlassungserklärung abgegeben werden, die sicherstellt, dass das abgemahnte Verhalten nicht erneut vorgenommen wird – und wenn doch, dann wird eine Vertragsstrafe fällig (meist im vierstelligen Bereich).

 

Bisherige Abmahnungen durch

Unsere Mandanten hatten schon öfters mit Rechtsanwalt Daniel Sebastian zu tun. Wir zählen im Folgenden auf, welche Titel bisher durch ihn abgemahnt worden sind und wie hoch die jeweiligen Forderungen waren:

Firma 1800,00 EUR

Firma DigiRights Administration GmBH – 680,00 EUR

Firma DigiRights Administration GmBH – 1.552,50 EUR

Firma DigiRights Administration GmBH – 3.880,60 EUR

Firma Aerosoft GmbH – 850,00 EUR

Firma Daedalic Entertainment GmbH – für das Computerspiel “Deponia 2

Sollten Sie eine Abmahnung in diesen Höhen erhalten haben, gilt es Ruhe zu bewahren – handeln Sie nicht vorschnell und nicht aus Angst etwa unüberlegt! Viele Abmahner spekulieren gerade auf den einschüchternden Effekt einer Abmahnung beim Betroffenen – dadurch zahlen viele aus Furcht vor einer rechtlichen Auseinandersetzung. Und durch dieses Verhalten wird der Abmahnwahn leider erst so richtig gefördert! Viele Abgemahnte gehen leider auch den Weg des Ignorierens und denken, dass sich die Sache mit der Zeit schon “von selbst” erledigt. Dies ist leider eine irrige Annahme, denn besonders die Abmahner sind hartnäckig und lassen nicht locker. Reagieren Sie daher unbedingt, und wenn möglich rechtlich sicher auf die erhaltene Abmahnung! Hier ist die Kontaktadresse des Rechtsanwalts Daniel Sebastian:

Rechtsanwalt
Daniel Sebastian
Kurfürstendamm 103/104
10711 Berlin

Tel. 030 88 92 20 20
Fax  030 88 92 20 21
ra@danielsebastian.de

 

Abmahnung von Daniel Sebastian erhalten

Falls Sie eine Abmahnung von dem besagten Rechtsanwalt erhalten haben, der die Firma Aerosoft GmbH in dieser Sache vertritt, raten wir Ihnen zu folgenden Schritten. Zunächst bitte Ruhe bewahren und nicht vorschnell reagieren! Unterzeichnen Sie keinesfalls die mitgegebene Unterlassungserklärung – ein fachkundiger Anwalt wird die Unterlassungserklärung allerhöchstens in modifizierter und damit für Sie günstigerer Variante unterzeichnet zurückschicken. Prüfen Sie bitte sorgfältig, ob Ihr Internetanschluss eventuell durch Fremde dazu benutzt werden konnte (offenes W-Lan), Urheberrechtsverstöße zu begehen, die letztendlich zur Abmahnung durch Daniel Sebastian geführt haben. Wenden Sie sich anschließend an einen Anwalt, der Erfahrung in der Abwehr von Abmahnungen hat und darauf spezialisiert ist, höhere Kosten zu vermeiden und vorallem außergerichtlich Klärung zu schaffen.

Erfahrung aus über 6000 Abmahnungen!

Wir haben schon über 6000 Abmahnungen für unsere Mandanten bearbeitet. Zwar ist es für jeden Betroffenen zunächst ein “Schock”, eine Abmahnung zu erhalten, allerdings sind auch die Abmahnungen durch Herrn Rechtsanwalt Daniel Sebastian  für uns keine Besonderheit und lassen sich daher rechtlich effektiv bearbeiten. Gerne helfen wir Ihnen bei der Verteidigung und stehen Ihnen für eine kostenlose Ersteinschätzung zur Verfügung.

Feil Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Tel. 0800 100 41 04

 

 

 

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Ein Kommentar zu “Abmahnung Daniel Sebastian
    Schreibe einen Kommentar
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

    <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

    *
    *