Betrug durch goldengategoldkaufen.de?

Fragen Sie sich, ob goldengategoldkaufen.de oder goldengate-goldkaufen.de ein Betrug ist? Dann sind Sie nicht allein. Neben einem Bericht im Internet, der einen möglichen Betrug zumindest nicht ausschließt, wurden auch wir von einem besorgten Goldkäufer kontaktiert, der über goldengategoldkaufen.de eine Bestellung tätigte und sich als Opfer einer Abzocke sieht. Unsere Kanzlei ist auf Internetbetrug und “Internetabzocke” spezialisiert und hat sich des Falls daher umgehend angenommen. Derzeit können wir nicht mit 100%iger Sicherheit feststellen, dass die Website goldengate-goldkaufen.de ein Konstrukt im Sinne eines Betrugs ist (umgangssprachlich Abzocke), müssen aber zum jetzigen Zeitpunkt davor warnen, dort Bestellungen zu tätigen. Die Aufmachung des Onlineshops war professionell und weckte keinerlei Grund zur Befürchtung, allerdings ist das, was uns unser Mandant schildert, keinesfalls ein normaler Ablauf des Goldkaufens im Internet. Wir prüfen den Fall derzeit eingehend und werden alle notwendigen Schritte einleiten, das Geld unseres Mandanten zurückzuerhalten und – falls ein Betrug vorliegt – auch die strafrechtliche Verfolgung des Verantwortlichen von goldengategoldkaufen.de auf den Weg bringen.

Betroffene, die dort Gold oder Edelmetalle bestellt haben, sollten umgehend Kontakt zu einem vertrauensvollen Rechtsanwalt aufnehmen. Idealerweise sollte der Rechtsanwalt auf Internetbetrug spezialisiert und in der Lage sein, schnell zu agieren. Es ist möglich, dass sich diejenigen, die für eine “Abzocke” verantwortlich sind, alsbald außer Landes bringen, um zumindest vermeintlich der deutschen Strafverfolgung zu entgehen. Gern können Sie uns unverbindlich und diskret per E-Mail oder Telefon kontaktieren, falls Sie den Verdacht haben, Opfer eines Betrugs geworden zu sein. Wir halten Sie auch gern über den Stand unserer Erkenntnisse zu goldengate-goldkaufen.de auf dem Laufenden.

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 6 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*