mt4Bulls: Ein seriöser Broker? Betrug?

Lesezeit: ca. 3 Minuten

Aktuell erreichen uns Anfragen von Anlegern und Investoren, die bei dem Online-Broker mt4Bulls Geld angelegt haben. Dieser Online-Broker ist unter der Internetadresse https://mt4bulls.com zu finden.

Wer ist mt4Bulls?

Auf der Internetseite finden sich verschiedene Angaben zu mt4Bulls Master Trading. Ein Impressum findet sich nicht. Auf der Kontaktseite sind eine Telefonnummer und eine E-Mail-Adresse angegeben. Auch kann ein Kontaktformular ausgefüllt werden.

Im unteren Bereich der Startseite wird mit verschiedenen, nicht nachvollziehbaren Auszeichnungen aus den Jahren 2015, 2016 und 2017 geworben. Die Auszeichnungen sind nicht verlinkt und auch nicht weiter hinterlegt. Offensichtlich soll mit den Veröffentlichungen der Eindruck erweckt werden, dass die Plattform bereits seit Jahren besteht und vertrauenswürdig ist.

Weiterhin werden Tools für Android- und iOS-Handys angeboten.

Vielfach ist es so, dass zunächst eine kleinere Summe investiert wird, beispielsweise 250,00 € oder 500,00 €. Nachdem dann mit dieser Summe Gewinne erwirtschaftet worden sind, gibt es weitere Telefonate und Kontakte, die dann zu weiteren Zahlungen führen sollen.

Wir raten unseren Mandanten im Moment, keine Investitionen bei mt4Bulls zu tätigen, da aktuell noch nicht abschließend geklärt ist, ob dieser Online-Broker seriös ist.

Welche Aspekte sprechen für einen möglichen Betrug?

Zunächst ist auf der Internetseite, die in Englisch und in Deutsch veröffentlicht ist, keine Anschrift zu finden. Dies deutet häufig auf eine fehlende Seriosität hin. Auch schildern uns Mandanten, dass Auszahlungswünsche nicht umgesetzt werden, sodass eingezahlte Gelder beim Online-Broker mt4Bulls offensichtlich eingefroren werden. Hier werden wir im weiteren Verlauf berichten, inwieweit die Auszahlung von Geldern vollständig verweigert wird. Auch hohe Renditeversprechen und regelmäßige Kontakte, die zu weiteren Investitionen motivieren sollen, sind für uns vielfach Anzeichen, wenn Online-Broker letztendlich doch betrügerisch unterwegs sind.

Bisher liegt noch keine Veröffentlichung einer Finanzmarktaufsichtsbehörde vor, die den Broker mt4Bulls als unseriös einstuft und von einem betrügerischen Vorgehen ausgeht. Insgesamt ist also die Situation sehr kritisch zu beobachten und die weiteren Maßnahmen sollten wohl überlegt sein.

Drohender Geldverlust bei mt4Bulls? Anwalt einschalten?

Sie sollten überlegen, ob Sie sich in der Angelegenheit anwaltlich beraten lassen. Wir vertreten betroffene Investoren und Anleger bundesweit, insbesondere wenn es um die Auszahlung von eingezahlten Geldern geht oder auch die Gewinne ausgezahlt werden sollen.

Dabei ist auch rechtlich zu prüfen, inwieweit die beteiligten Zahlungsdienstleister und Banken in Anspruch genommen werden können, sollte es zu einem Verlust des Geldes kommen. Gern können Sie uns per E-Mail unter kanzlei@recht-freundlich.de kontaktieren und uns in Stichworten Ihren Fall schildern. Wir melden uns dann kurzfristig mit einem Vorschlag für die weitere Vorgehensweise und auch mit weiteren Informationen zu unserer Honorierung.

Transparentes Anwaltshonorar

Wir vereinbaren mit unseren Mandanten in vielen Fällen ein Pauschalhonorar, sodass für Sie als betroffener Anleger von Anfang an klar ist, welche Kosten für die anwaltliche Beauftragung auf Sie zukommen.

Uns ist wichtig, dass im Mandatsverhältnis die notwendige Kostentransparenz vorhanden ist und unsere Mandanten auch kaufmännisch kalkulieren können, ob sich die Einschaltung eines Anwalts lohnt und rechnet.

Gewinne bei mt4Bulls und das Finanzamt

Zu klären ist auch, inwieweit die bei mt4Bulls ausgewiesenen Gewinne zu versteuern sind. Hier ist sicherlich entscheidend, ob es sich bei mt4Bulls um einen betrügerischen Online-Broker handelt oder ob die entsprechenden Gewinne auch realisiert werden können. Wir gehen davon aus, dass der Online-Broker direkt aus den Gewinnen keine Steuern an das zuständige Finanzamt abführt. Insoweit ist zu prüfen, inwieweit eine steuerliche Pflicht besteht, die Gewinne bei der nächsten Steuererklärung mit anzugeben.


2% unseres Gesamtumsatzes spenden wir an die Welthungerhilfe
 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Cookies werden von unserer Seite nur gesetzt, wenn Sie akzeptieren anklicken. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen