Leveltrades Geld zurück, Leveltrades zahlt nicht aus?

Lesezeit: ca. 3 Minuten

Der Onlinebroker Leveltrades bietet auf der Internetseite den Handel mit verschiedenen Finanzprodukten an. Angeblich handelt es sich um eine preisgekrönte Online-Plattform.

Auf der Internetseite ist folgende Anschrift veröffentlicht:

Leveltrades

Postanschrift: 57 Boulevard Royal, 2449 Luxemburg District.

Ob diese Postanschrift richtig ist, kann derzeit nicht nachvollzogen werden. Als Telefonnummer wird veröffentlicht: 00352 20 331 242.

Warnmeldung Finanzaufsichtsbehörde

Die luxemburgische Finanzaufsichtsbehörde CSSF informierte mit Datum vom 01.10.2020 darüber, dass keine Genehmigung zur Erbringung von Wertpapierdienstleistungen oder anderen Finanzdienstleistungen in oder von Luxemburg erteilt wurde. Die Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) warnt damit die Öffentlichkeit vor Leveltrades und deren Anlage- und Handelsdienstleistungen.

Die luxemburgische Finanzaufsichtsbehörde verweist darauf, dass die Postanschrift angeblich sich in Luxemburg befindet, hat aber offensichtlich selber nicht recherchiert und geprüft, ob die Postanschrift richtig ist.

Hier beobachten wir ein Phänomen, das wir auch in anderen Zusammenhängen feststellen. Die Finanzaufsichtsbehörden warnen zwar in dem einen oder anderen Fall vor Anbietern und Onlinebrokern, weitere Recherchen werden aber häufig nicht angestellt. Nach unserer Einschätzung wäre es für die luxemburgische Finanzaufsicht ohne Probleme möglich, zumindest die postalische Anschrift zu verifizieren und entsprechende Informationen zu übermitteln. Auch ist trotz der Warnung vom 01.10.2020 die Plattform nach wie vor online und wirb um Kunden. Auch hier ist die Frage, warum die Finanzaufsichtsbehörden keine weiteren Maßnahmen zum Schutz von Kunden vornehmen.

Der Hinweis der Finanzaufsicht, dass keine Genehmigung zur Erbringung von Wertpapierdienstleistungen und anderen Finanzdienstleistungen vorliegt, sollte auf jeden Fall betroffenen Anlegern eine Warnung sein.

Wir raten dringend ab, weitere Investitionen zu tätigen und Gelder einzuzahlen. Sie sollten sich auf jeden Fall anwaltlich beraten lassen.

Geld zurück bei Leveltrades oder Geld verloren?

Viele Betroffene versuchen, zunächst direkt über den Onlinebroker ihr Geld, zumindest in Teilen, zurückzuerlangen. Hier zeigen sich häufig Schwierigkeiten. Uns ist kein Fall bekannt, in dem eine Auszahlung erfolgte. Häufig weisen zwar die bei Leveltrades geführten Konten hohe Kontoguthaben aus, selbst kleinste Auszahlungsbeträge werden aber nicht veranlasst. Die Kunden und Anleger werden mit verschiedenen Argumentationen hingehalten.

Auffällig ist auch, dass zwar nach einer Anmeldung auf der Plattform eine schnelle Rückmeldung erfolgt, weitere schriftliche Vertragsunterlagen liegen aber nicht vor. Die meiste Korrespondenz läuft über E-Mail.

Auch die direkten Ansprechpartner sind nicht über einen Rückruf zu erreichen. Die verschiedenen Absprachen erfolgten dann weitergehend telefonisch. Die Kommunikation erfolgt in Deutsch.

Dennoch sollte man sich als Privatanleger nicht davon täuschen lassen. Vielfach erfolgen solche Anrufe über Callcenter, die in Osteuropa eingerichtet sind.

In der Praxis erleben wir darüber hinaus, dass es nach einer Anfangsinvestition häufig einen neuen Kontakt gibt. Hier werden dann Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf die Kunden angesetzt, die offensichtlich besonders geschult sind, um weitere Einzahlungen zu veranlassen.

Ob tatsächlich das Kapital gewinnbringend angelegt wurde und die lukrativen Renditeversprechen tatsächlich auch so umgesetzt sind, ist zu bezweifeln. Als betroffener Anleger gibt es keine Möglichkeit, die tatsächlichen Geschäfte von Leveltrades zu überprüfen.

Anwaltliche Hilfe gegen Leveltrades

Sollten Sie Gelder bei Leveltrades investiert haben, empfiehlt sich ein sehr kritischer Blick auf die Tätigkeiten dieses Onlinebrokers. Gern können Sie mit uns telefonisch oder per E-Mail unter kanzlei@recht-freundlich.de Kontakt aufnehmen. Wir klären dann mit Ihnen, welche nächsten Schritte sinnvoll sind und inwieweit Ihre investierten Gelder oder Gewinne zurückerlangt werden können.

Auch wenn der Geschäftssitz in Luxemburg ist, können Ansprüche durchgesetzt werden. Dabei ist zum einen zu prüfen, inwieweit die beteiligten Banken und Zahlungsdienstleister in Anspruch genommen werden können und auf der anderen Seite Ansprüche gegen den Anbieter möglich sind.


2% unseres Gesamtumsatzes spenden wir an die Welthungerhilfe
 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

6 Kommentare zu “Leveltrades Geld zurück, Leveltrades zahlt nicht aus?
  • 21. Februar 2021 um 12:55 Uhr
    mark Adrian says:

    Hallo,

    ich war auf Ihrer Internetseite und habe gelesen.

    Auch ich habe in Leveltrades investiert.

    1200€ und jetzt Stand 28.01.2021 9354,11€ per Screenshot festgehalten.

    Anfangs lief es gut mit Kontakt etc.

    Seit Januar werde ich nicht mehr angerufen und seit dieser Woche funktioniert das Einloggen nicht mehr.

    FEHLER
    Your country is blocked. Contact the support team for more information
    “Ihr Land ist gesperrt “. Wenden Sie sich an das Support-Team, um weitere Informationen zu erhalten
    Habe Support mehrfach über Email Kontaktiert.

    Wie soll ich mich verhalten bzw. was kann man noch tun!

    Vielen Dank für die Rückmeldung schon mal.

    Mit freundlichen Grüßen

    Mark Adrian

    • 22. Februar 2021 um 09:02 Uhr

      Es gibt Verschiedene Maßnahmen, die eingeleitet werden können, um ihr investiertes Geld zurückzuholen. Ich melde mich gleich direkt bei Ihnen per E-Mail.

  • 15. Februar 2021 um 09:12 Uhr
    Frederick Bruger says:

    Guten Tag , auch Ich habe Geld auf eine serbische Bank überwiesen , auf die Herausforderung des Geldes , sollte ich vorher nochmal eine Provision überweisen , Was ich natürlich nicht gemacht habe.

    Die Seite mit dem Handelsplatz ist immer noch online und zeigt aktuelle werte

    Gibt es eine Möglichkeit mein Geld zurückzuholen ??

    • 15. Februar 2021 um 10:19 Uhr

      ich denke schon. Sie erhalten gleich eine E-Mail mit weiteren Informationen.

      MfG
      Thomas Feil

  • 15. Februar 2021 um 08:12 Uhr
    Adelheid Weigl says:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich bin im Internet auf Ihre Seite gestoßen.

    Ich habe das Problem , dass der Online Broker Leveltrades nicht auszahlt .

    Ich habe im Januar eine Investition von 2500€ veranlasst , die bis jetzt auf 16.000€ geworden sind .

    Ich hatte mit mein Ansprechpartner von Leveltrades ( Herr Martin Göthe ) vereinbart, dass er mir das auszahlt ( den Gewinn ) und er weiter mit den 2500 € tradet .

    Leider habe ich bis heute kein Geld bekommen .

    Auf Emails wird nicht reagiert und telefonisch kriegt man niemanden , obwohl ich vor 14 Tagen Glück hatte und mit jemanden gesprochen habe der mir sagte dass ich zurückgerufen werde , wegen der Auszahlung !

    Was kann ich nun tuen ?

    Mit freundlichen Grüßen

    Adelheid Weigl

    • 15. Februar 2021 um 10:18 Uhr

      ich melde mich dazu gleich per E-Mail bei Ihnen.

      Viele Grüße
      Thomas Feil

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Cookies werden von unserer Seite nur gesetzt, wenn Sie akzeptieren anklicken. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen