IT-Sicherheit im Vergabeverfahren

In der Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge (Vergabeverordnung – VgV) in der Fassung der Bekanntmachung vom 12. April 2016 (Bundesgesetzblatt I Seite 624) werden Regelungen für die Kommunikation im Vergabeverfahren festgelegt. Häufig wird dabei sehr schnell auf die neuen Anforderungen an eine elektronische Vergabe (eVergabe) geschaut. Die Regelungen in § 9 VgV und den nachfolgenden Vorschriften gehen aber erheblich weiter. § 9 VgV stellt Grundsätze der Kommunikation für jegliche Art des Datenaustausches und des Informationsaustausches über die elektronische Datenübermittlung auf. Es wird definiert, was unter elektronische Mittel im Sinne der Vergabeverordnung zu verstehen ist. Dazu gehört das Senden, …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,80 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar