Abmahnung der HPR Heinrich Partner Rechtsanwälte?

Im Internet wird derzeit über eine Abmahnung der HPR Heinrich Partner Rechtsanwälte berichtet. Die Abmahnungen wurden anscheinend wegen der Verletzung von Schutzrechten (Designrecht) ausgesprochen. Es wird angeblich der Vorwurf der Nachahmung erhoben. Ein Blick auf die Webseite der Heinrich Partner Rechtsanwälte (HPR) unter der Webseite www.hepsite.de offenbart unter dem Punkt Kompetenzen, dass die Kanzlei unter anderem auf das Markenrecht, Designrecht, Patent- und Gebrauchsmusterrecht und das Wettbewerbsrecht spezialisiert ist. Dies sind in der Praxis klassische „Abmahnrechtsgebiete“. Bei der Kanzlei HPR Heinrich Partner Rechtsanwälte kann von einer hoch spezialisierten Anwaltskanzlei gesprochen werden. Uns sind diese Rechtsanwälte bisher im Wege von Abmahnungen …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung der Wind Ventures Beteiligungs GmbH erhalten?

Die Wind Ventures Beteiligungs GmbH mahnt derzeit vermeintliche Geschmacksmusterverletzungen ab. Die Abmahnungen werden von der Rechtsanwaltskanzlei Preu Bohlig & Partner aus Hamburg versendet.  Die Wind Ventures Beteiligungs GmbH ist Lizenznehmerin der Mialia GmbH und vertreibt unter anderem Geburtskissen in speziellen Designs. In ihrer Abmahnung beruft sie sich auf eingetragene Gemeinschaftsgeschmacksmuster, welche für Zierelemente für Oberflächen, grafische Symbole, Logos und Verzierungen Schutz beanspruchen. Sollten Sie von einer solchen Abmahnung der Rechtsanwaltskanzlei Preu Bohlig & Partner betroffen sein, werden Sie sich zunächst sicherlich einmal die Frage stellen, was überhaupt ein Geschmacksmuster ist.  Das Geschmacksmuster wird gemäß des Geschmacksmustergesetzes als eine zwei- …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar