Geld zurückholen von AssetGroup? Anlagebetrug

Kann ich dem Broker AssetGroup vertrauen? Oder liegt Betrug vor? Betroffene Investoren schildern uns, dass der Online-Broker AssetGroup trotz mehrfacher Aufforderung Auszahlungen nicht vornimmt. Kleiner Anfang, großer Schaden Leichtgläubige Anleger fallen immer wieder auf Online-Betrüger herein. Die Be-trugsmaschen sind gut gemacht und zunächst ist die Investition überschaubar. Mit 250,00 Euro wird ein Handelskonto bei dem jeweiligen Broker eingerichtet und die Täter investieren dann die Gelder. Auf dem Handelskonto lassen sich hohe Gewin-ne nachvollziehen. In einem Strafverfahren in München wird aktuell ein Online-Betrüger strafrechtlich belangt. Der Vorwurf ist ein gewerbs- und bandenmäßiger Betrug in mehr als 300 Fällen mit einem …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Ist Umarkets vertrauenswürdig? Scam? Betrug?

Betroffene berichten uns von Auseinandersetzungen mit dem Broker Umarkets. Betroffene Anleger berichten, dass Umarkets keine Auszahlungen vornimmt und die Aufforderung, Geld zurückzuzahlen ignoriert.. Wurde von IhnenIhr Erspartes bei Umarkets investiert? Dann sollten Sie unverzüglich handeln und sich über den Broker genauer informieren. Wichtig ist, dass Sie keine Investitionen mehr vornehmen.. Seien Sie misstrauisch! Mir ist mein Handeln peinlich Oft kriegen wir mit, dass Betroffene von Anlagebetrügereien sich für die Geschehnisse schämen und sich daher Mitmenschen nicht mitteilen. Das ist keine gute Strategie. Die betrügerischen Banden gehen so vor, dass unserer Erfahrung nach jede/r darauf hereinfallen kann. Grund zur Scham …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Avachoice Kapitalanlagebetrug? Anwalt hilft!

Der Finanzdienstleister Avachoice wird im Zusammenhang mit Broker-Betrug genannt. Die Polizei bestätigte uns wiederholt, das diese Betrugsform mittlerweile weit verbreitet ist. Die Betrüger schalten Werbeanzeigen, werben teilweise mit Prominenten, ohne dass diese dies wissen, und locken mit hohen Gewinnversprechen. Auch bei dem Online-Broker Avachoice besteht die Gefahr, das Ihre investierten Geld verloren gehen. Sie sollten gezielt und schnell handeln. Was muss ein spezialisierter Anwalt gegen Avachoice können? Nicht jeder Anwalt kann alle Rechtsgebiete in gleicher Qualität bearbeiten. Spezialisierungen sind auch bei Rechtsanwälten wichtig. Sie sollten auf jeden Fall einen Rechtsanwalt kontaktieren, der langjährige Erfahrungen im Umgang mit betrügerischen Brokern …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Indigo Capital Anlagebetrug? Anwalt hilft!

Aus Gesprächen mit der Polizei wird uns immer wieder bestätigt, dass Scamming oder Broker-Betrug ein vielfaches Phänomen ist. Über Werbeanzeigen werden Kunden angelockt, alles sieht seriös aus und am Ende ist das Geld weg. Auch bei dem Online-Broker Indigo Capital besteht die Gefahr, das Ihre investierten Geld verloren gehen. Sie sollten gezielt und schnell handeln. Kann ich mich einer Sammelklage anschließen? Das Stichwort “Sammelklage” wird im Zusammenhang mit Betrugsfällen immer wieder genutzt, ohne das dies rechtlich bedeutsam ist. Zwar gibt es Sammelklagen, beispielsweise im Zusammenhang mit dem VW-Dieselskandal. Eine Sammelklage kann nur erfolgreich sein, wenn auch die Adresse des …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Auszahlung von Nirotrade wird verweigert? Sofort reagieren!

Betroffene berichten uns von Auseinandersetzungen mit dem Broker Nirotrade. Betroffene Investoren schildern, dass Auszahlungen trotz mehrfacher Aufforderungen nicht funktionieren. Wenn Sie Ihr Geld bei Nirotrade angelegt haben, sollten Sie wachsam sein. Es sollte keine neue Zahlung geleistet werden. Nur wenn Sie sich sicher sind, dass Nirotrade seriös ist, sollte über weitere Zahlungen nachgedacht werden. Betrüger kommen über Social Media Betrügerische Online-Broker nutzen alle Werbemöglichkeiten, um mit Kunden in Kontakt zu treten. Beliebt sind insbesondere alle Social Media-Kanäle. Über verschiedene Kanäle wie Facebook oder Instagram werden Kunden ausfindig gemacht. Es finden sich aber auch Werbeanzeigen auf stark frequentierten Webseiten wie …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Ist DiamondInvestment seriös? Wie sind die Erfahrungen?

Es fragen uns besorgte Anleger zu dem Anbieter DiamondInvestment. Betroffene Investoren schildern, dass Auszahlungen trotz mehrfacher Aufforderungen nicht funktionieren. Falls Sie Ihr Erspartes bei DiamondInvestment investiert haben, empfehlen wir schnelles Handeln. Entscheidend ist, dass Sie erst einmal keine weiteren Zahlungen leisten. Vertrauen Sie ab jetzt DiamondInvestment nicht mehr, egal welche Versprechungen und Angebote gemacht werden. Betrüger schalten Anzeigen in Social Media Betrügerische Online-Broker nutzen alle Werbemöglichkeiten, um mit Kunden in Kontakt zu treten. Beliebt sind insbesondere alle Social Media-Kanäle. Über Facebook oder Instagram werden interessierte Geldanleger gesucht. Aber auch auf großen Internetseiten wie spiegel.de wird Werbung für “erfolgreiche Investitionen” …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Auszahlung von Finomarkets- klappt nicht? Sofort Anwalt kontaktieren!

Falls Sie Erspartes bei Finomarkets eingesetzt haben sollten, müssen Sie wachsam sein. Es ist nicht ausgeschlossen, dass sich dieser professionell wirkende Broker als nicht seriös herausstellt. Falls Ihr Geld nicht verfügbar gemacht wird, sind sofortige Maßnahmen sinnvoll und notwendig. Unsere Rechtsanwaltskanzlei ist auf den Bereich Online-Wirtschaftskriminalität, insbesondere Anlagebetrug im Internetspezialisiert und unterstützt betroffenen Geldanlegern bundesweit, die überwiesenen Eurosummen zurückzuerlangen, wenn ein scamhafter Anbieter nicht auszahlt Sollten Sie eine Geldsumme bei Finomarkets investiert haben, sollten Sie vorsichtig sein. Es ist nicht auszuschließen, dass sich dieser Broker als Scam entpuppt. Falls Ihr eingesetztes Kapital nicht überwiesen wird, sollten Sie sofort reagieren. …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Bitantex Scam? Rechtsanwalt einschalten!?

Anleger schildern uns, dass der Finanzdienstleister Bitantex Auszahlungen trotz Aufforderung verweigert. Die Ablehnung von Rückzahlungen betreffen sowohl behauptete Gewinne als auch investierte Gelder. Warnung der Behörden zu dieser Trading-Plattform veröffentlicht? Betrug? Für den Broker Bitantex liegen keine Warnsignale von Aufsichtsbehörden vor. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Abkürzung BAFin) ist das vom Gesetzgeber vorgesehene Kontrollorgan für Finanzdienstleister und Banken. Diese Behörde unterliegt der Aufsicht des Bundesministerium der Finanzen. Von der BaFin werden Warnhinweise über nicht seriöse Broker veröffentlicht. Erfahrungen anderer mit dem Broker Bitantex Im Internet werden auf unterschiedlichen Plattformen Bewertungen über Bitantex veröffentlicht. Positiven Erfahrungsberichten darf mit Vorsicht begegnet werden. …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Erfahrungen mit Indigo Capitals, Geld zurück

Nach uns übermittelten Informationen gibt es Schwierigkeiten mit dem Online-Anbieter Indigo Capitals. Auszahlungen werden blockiert. Sollten Sie eine Geldsumme bei Indigo Capitals angewiesen haben, müssen Sie wachsam sein. Es ist nicht ausgeschlossen, dass sich diese Trading-Plattform als Anlagebetrug entpuppt. Falls Ihre Geldeinlage nicht überwiesen wird, sollten Sie sofort die notwendigen Maßnahmen einleiten. Wir sind als Anwaltskanzlei auf die Verfolgung von Kapitalanlagebetrug und beraten Betroffene in Deutschland, Österreich und Schweiz, eingezahlte Gelder zurückzuholen, wenn ihr Vertragspartner trotz Aufforderung keine Zahlung leistet. Per Mail können Sie uns unverbindlich Ihren Ärger über Indigo Capitals mitteilen. Benennen Sie hierbei auch Ansprechpartner, mit denen …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Erfahrungen mit KapitalEU, Anwalt hilft

Investoren berichten uns, dass der Broker KapitalEU trotz mehrfacher Aufforderung Auszahlungen nicht vornimmt. Die Verweigerung von Auszahlungen betreffen sowohl die behauptete Gewinne als auch investierte Gelder. So berichten Betroffene: Ich habe mit Trading über Firma KapitalEU angefangen. Erstes Mal habe ich und Broker 250€ über mein Laptop überwiesen. Nach 1 Woche haben wieder 1000€ überwiesen. Die zweite Woche ging alles schief. Meine Einsätze sind alle in Minus geraten und Broker hat mich angerufen und hat mir gesagt dass wieder 1000€ überwiesen muss, sonst würde die Handelsplattform KapitaEU mich rausschmeißen.Wir haben das Geld zusammen überwiesen. Danach lief wieder alles gut. …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Cookies werden von unserer Seite nur gesetzt, wenn Sie akzeptieren anklicken. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen