Indigo Capital Anlagebetrug? Anwalt hilft!

Lesezeit: ca. 3 Minuten

Aus Gesprächen mit der Polizei wird uns immer wieder bestätigt, dass Scamming oder Broker-Betrug ein vielfaches Phänomen ist. Über Werbeanzeigen werden Kunden angelockt, alles sieht seriös aus und am Ende ist das Geld weg.

Auch bei dem Online-Broker Indigo Capital besteht die Gefahr, das Ihre investierten Geld verloren gehen. Sie sollten gezielt und schnell handeln.

Kann ich mich einer Sammelklage anschließen?

Das Stichwort “Sammelklage” wird im Zusammenhang mit Betrugsfällen immer wieder genutzt, ohne das dies rechtlich bedeutsam ist. Zwar gibt es Sammelklagen, beispielsweise im Zusammenhang mit dem VW-Dieselskandal.

Eine Sammelklage kann nur erfolgreich sein, wenn auch die Adresse des Brokers bekannt. ist. Zwar werden teilweise Adresse in Übersee auf den Internetseiten angegeben.

Erreichbar sind dort die Betrüger aber nicht. Selbstverständlich werden aber alle Erkenntnisse, die uns zu den jeweiligen betrügerischen Brokern vorliegen, für alle Mandatsbearbeitungen genutzt. Dies gilt auch für unsere Kontakte zu den Ermittlungsbehörden.

Betrüger in Social Media auf Kundenfang

Aus Berichten unserer Mandanten wissen wir, dass betrügerische Online-Broker und Scammer unter anderem über Social Media auf Kundenfang gehen. In Anzeigen auf Facebook oder Instagram werden angebliche Erfolgsgeschichten dargestellt, in denen Anleger mit wenig Einsatz viel Geld erwirtschaftet haben.

Bei einem Besuch des Internetauftritts sehen Sie einen Profi-Internetauftritt. Auch Indigo Capital arbeitet mit gut gemachten Webeseiten, um Kunden anzulocken. Schnell soll dann aus Sicht des Brokers der persönliche Kontakt hergestellt werden. Im persönlichen Gespräch sollen die Kunden überzeugt werden.

In dem ersten telefonischen Kontakt lotet die Kontaktperson des Brokers gekonnt aus, wie er eine erste Zahlung von Ihnen bekommen kann. Ziel ist die erste Einzahlung bei dem Broker Indigo Capital, um so eine Basis für weitere betrügerische Aktionen zu legen.

Was ist zu tun?

Wir empfehlen Ihnen, sich über den Broker Indigo Capital im Internet zu informieren, beispielsweise in diesem Blogbeitrag. Gibt es gewichtige Anhaltspunkte, Indigo Capital zu misstrauen, sollten Sie einen spezialisierten Rechtsanwalt kontaktieren.

Gern können Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Wir sind per E-Mail unter kanzlei@recht-freundlich.de oder telefonisch unter 0511/4739060 erreichbar.

Wie finde ich den richtigen Anwalt, um gegen Indigo Capital vorzugehen?

Bei Rechtsanwälten sind Spezialisierungen wichtig, um Mandanten gut beraten zu können.Nach unserer Erfahrung kann ein Anwalt nicht gleichzeitig Familienrecht, Verkehrsrecht und Ansprüche gegen Online-Broker wie Indigo Capital vertreten. An einer Stelle treten Qualitätsverluste auf.

Sie sollten auf jeden Fall einen Rechtsanwalt kontaktieren, der vielfältige Erfahrungen mit Betrugsfällen hat. Veröffentlichungen auf Internetseite können aufzeige, wie viel Erfahrung ein Anwalt hat. Möglicherweise ist dem Anwalt Ihr Broker Indigo Capital schon bekannt.

Seit Jahren betreuen wir Opfer eines Trading Betrugs.

Wie teuer ist ein Anwalt?

Kostentransparenz ist uns wichtig. Daher klären wir am Anfang eines jeden Mandats die Honorarfrage. Für den ersten Kontakt bieten wir Geschädigten eine kostenlose Ersteinschätzung über E-Mail an. So können Sie erst einmal unverbindlich auf uns zukommen.

Sie erhalten dann Vorschläge im Überblick für ein weiteres Vorgehen. Wenn Sie uns vertrauen, können Sie uns gern beauftragen. Schnelles Handeln ist dann unser Ziel.

Bei der rechtlichen Beratung und Begleitung von Betrugsfällen durch Indigo Capital kann mit Ihnen ein Pauschalhonorar vereinbart werden. Das Pauschalhonorar berücksichtigt den Umfang der Tätigkeiten und auch beispielsweise die Aufwände für Übersetzungen, um mit ausländischen Zahlungsdienstleistern oder Kryptobörsen verhandeln zu können.

Mit anderen Worten: Sie haben von Anfang an Kostenklarheit und wissen, welches Honorar wir für unsere Leistungen verlangen. Weitere Gebühren oder versteckte Kosten gibt es bei uns nicht.

Mit erfahrenen Anwalt gegen Indigo Capital vorgehen

Mit uns können Sie gegen den Finanzdienstleister Indigo Capital vorgehen. Eine Kontaktaufnahme per E-Mail unter kanzlei@recht-freundlich.de ist jederzeit möglich. Auch könen Sie uns telefonisch kontaktieren: 0511/4739060.

Wir lassen Ihnen kurzfristig eine kostenlose Ersteinschätzung mit möglichen Maßnahmenvorschlägen zukommen. Sie entscheiden dann, wie es weitergeht. Holen Sie Ihr Geld von Indigo Capital zurück!

Sie erhalten eine kostenlose Ersteinschätzung. Dann können Sie entscheiden, ob Sie uns mit der Geltendmachung Ihrer Forderungen beauftragen wollen.


2% unseres Gesamtumsatzes spenden wir an die Welthungerhilfe
 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Cookies werden von unserer Seite nur gesetzt, wenn Sie akzeptieren anklicken. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen