Kann ich dem Broker Global CTB vertrauen? Oder liegt ein Trading-Betrug vor?

Lesezeit: ca. 4 Minuten

Investoren berichten uns, dass der Finanzdienstleister Global CTB Auszahlungen trotz wiederholter Aufforderung nicht leistet.

Gibt es Warnungen der Finanzaufsichtsbehörden zu Global CTB? Liegt ein Betrug vor?

Für den Broker Global CTB liegen Warnhinweise von Aufsichtsbehörden vor. Die Warnmitteilungen können Sie als geschädigte Person auf folgenden Webseiten erreichen: https://www.fi.ee/et/hoiatusteated/warnings-fadex-company-global-ctb-btcbrokerz-active-brokerz-and-global-alliance-ltd

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Abkürzung BAFin) ist das vom Gesetzgeber festgelegte Kontrollorgan für Finanzdienstleister und Banken. Diese Behörde ist als selbständige Anstalt des öffentlichen Rechts organisiert und ist kontrollierbar mittels der Aufsicht des Bundesministerium der Finanzen.

Vor Betrügern und nicht seriösen Anbietern warnt die BaFin wiederholt auf ihrer Internetseite.

Bewertungen wie bspw. bei Trustpilot über den Broker Global CTB

Im Internet werden auf unterschiedlichen Plattformen Erfahrungsberichte über Global CTB veröffentlicht. Auffällig guten Erfahrungsberichten sollte mit Vorsicht begegnet werden. Viele betrügerische Plattformen investieren viel Zeit und Mühe in die Vortäuschung von positiven Erfahrungsberichten. Deswegen ist es nicht empfehlenswert, sich als Trading-Anfänger nicht von positiven Erfahrungen einnehmen lassen. Möglich ist, dass weitere Erfahrungen im Internet zu finden sind.

Wir haben verschiedene negative Postings entdeckt. Bei negativen Bewertungen gehen wir davon aus, dass die Aussagen von Betroffenen ins Internet gestellt wurden und damit authentisch sind.

Beachtenswert sind aus unserer Sicht unter anderem folgende Erfahrungen anderer Nutzerinnen und Nutzer zu der Trading-Plattform, die wir zusammengefasst veröffenltichen, um unseren Lesern weitere Recherchen zu ersparen: “Investiere nicht bei dieser Firma. Das sind Scammer. Sie wollen immer nur mehr Geld.

Diese Aussagen sollten Kapitalanleger ernst nehmen und bei allen weiteren Planungen berücksichtigen.

Keine Rückzahlung von Global CTB Erfahrungen? Kapitalanlagebetrug?

Falls Sie Gelder bei Global CTB eingezahlt haben, müssen Sie wachsam sein. Es ist nicht auszuschließen, dass sich diese Trading-Plattform als betrügerisch entpuppt. Falls Ihre Geldeinlage nicht zurückgezahlt wird, sollten Sie jetzt handeln. Unsere Kanzlei ist auf die Fälle des Anlagebetrug spezialisiert und hilft Mandantinnen und Mandanten bundesweit, Kapital zurück zu führen, wenn kriminelle Broker nicht auszahlen.

  1. Per Mail können Sie uns unverbindlich Ihren Frust über Global CTB mitteilen2. Erwähnen Sie idealerweise auch Ansprechpartner, mit denen Sie unmittelbaren Kontakt bei Global CTB hatten
  2. Wir übersenden Ihnen eine kostenlose erste Einschätzung
  3. Falls wir positive Wege erblicken, Geld zurück zu erlangen, helfen wir Ihnen gern sofort. Von weiteren Zahlungen raten wir Ihnen ab. Unabhängig ist dabei, welche Gründe der Broker für weitere Zahlungen nennt. Wenn Sie Auszahlungsanforderungen bei dem Broker gestellt haben und diese verweigert werden, sollten Sie sich anwaltliche Begleitung holen. Bei Kapitalanlagebetrug muss unverzüglich gehandelt werden.

Anwalt prüft Ihren Global CTB-Fall

Wir beraten abgezockte Investoren im gesamten Bundesgebiet, Österreich und der Schweiz, um Forderungen gegen Global CTB durchzusetzen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail unter kanzlei@recht-freundlich.de. Bitte geben Sie in Ihrer E-Mail die Information an, bei welchem Broker Sie Geld investiert haben. Auch die Höhe der Investition ist für uns eine wichtige Information. Gern können Sie uns unter +49 511 4739060 anrufen und um eine Kontaktaufnahme bitten.

Ein Hinweis zur Frage, inwieweit die Rechtsschutzverischerung greift: In den Vertragsbedingungen der Rechtsschutzversicherungen sind Rechtsberatungen für Kapitalanlagen ausgeschlossen, sodass für rechtliche Streitigkeiten mit Online-Brokern nicht auf die Rechtsschutzversicherung zurückgegriffen werden kann.

Unsere Bewertungen zu nicht seriösen Brokern!

Betroffene fragen uns wiederholt, warum trotz eines Betruges betrügerische Broker im Internet noch aufzufinden sind.

Scammer nutzen die Internationalität, um trotz polizeilicher Ermittlungen weiter aktiv zu sein. Die Hinterleute sitzen zumeist außerhalb von Europaund agieren mit wechselnden Internetauftritten. Wenn ein Internetauftritt gesperrt wurde, entsteht unter neuem oder ähnlichem Namen eine neue Internetpräsenz, die wiederum Kunden ansprechen soll.

Ist Global CTB ein vertrauenswürdiger und seriöser Online-Broker? Kapitalanlagebetrug?

Der Geschäftssitz des betrügerischen Brokers ist im Ausland? Beachten Sie, dass auch im Ausland gesetzliche Vorschriften gelten, die Betrug verbietet.

Nach unseren Untersuchungen ist der Geschäftssitz Cnr Old and Church Street, P.O. Box 2290 Roseau, The Commonwealth of Dominica.

Ist der Geschäftssitz beispielsweise in der Karibik und nicht in Europa, wird es vielfach mühsam, den Broker rechtlich unmittelbar anzugehen. Dann sind andere Maßnahmen zu ergreifen, um rechtlich erfolgreich zu handeln.

Ist die Internetseite von dem Broker Global CTB überhaupt rechtlich zulässig? Dies haben wir uns für Betroffene weltweit angesehen. Jedes Unternehmen muss nach den gesetzlichen Vorschriften in Europa ein Impressum veröffentlichen. Der Webauftritt des Brokers liefert keine gesetzlich vorgeschriebenen Informationen. Häufig haben wir dann erlebt, dass dem Broker zu misstrauen ist.

Ist der Broker Global CTB nun ein Trading-Betrug?

Aufgrund der aufgezeigten Betrachtungen können wir zur Zeit nicht anraten, bei dem Online-Broker Global CTB Geld anzulegen. Es gibt verschiedene Gründe, die Anlass für Misstrauen geben. In Anbetracht der vielen Angebote auf dem Geldanlage-Markt raten wir Ihnen, sich an einen anderen Finanzberater zu wenden.

Wenn Sie bereits Geld bei Global CTB angelegt haben und Ihre Zahlungen nicht übermittelt werden, geben wir Ihnen nachfolgend Informationen, wie Sie wieder an Ihr Geld kommen.


2% unseres Gesamtumsatzes spenden wir an die Welthungerhilfe
 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Cookies werden von unserer Seite nur gesetzt, wenn Sie akzeptieren anklicken. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen