FinXForex Trading-Betrug? Rechtsanwalt einschalten!

Lesezeit: ca. 3 Minuten

Wir werden darauf hingewiesen, dass es Eskalationen mit dem Anbieter FinXForex im Zusammenhang mit Auszahlungen oder Auszahlungswünschen gibt.

Strafrechliche Bekämpfung des Kapitalanlagebetruges

“Kapitalanlagebetrug” ist für jedermann sichtbar in § 264a Strafgesetzbuch. So möchte der deutsche Gesetzgeber eine “Gefahr” für Betrüger manifestieren und eine Strafverfolgung des Kapitalanlagebetruges anstreben. Die Ermittlungen werden im Betrugsfall von der polizeilichen Behörde und den Staatsanwaltschaften geführt..

Bestraft wird insbesondere das Verschweigen “gefährlicher” Tatsachen oder das Aussagen nicht zutreffender positiver Angaben. Solche verbotene Handlungen müssen gegenüber einem größeren Personenkreis erfolgen und die Geschäftsentscheidung der Opfer des Betrugs über den Erwerb von Finanzprodukten beeinflussen.

Wie kann ich angemessen und klug reagieren?

Verbessern Sie die aktuelle Informationslage, beispielsweise mit Hilfe unserer Veröffentlichungen. Gibt es gewichtige Anhaltspunkte, FinXForex zu misstrauen, brauchen Sie Hilfe durch zielgerichtet tätige Spezialanwälte, die sich mit Scammern (betrügerische Broker) auskennen.

Sie können gern mit uns Kontakt aufnehmen. Wir sind per E-Mail unter kanzlei@recht-freundlich.de oder telefonisch unter 0511/4739060 erreichbar. Wir unterstützen Geschädigten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Behördliche Registrierungen von Brokern

Qualifizierte und vertrauenswürdige Finanzdienstleister und Broker sind bei der Finanzaufsichtsbehörde registriert. In Deutschland ist die zuständige Behörde die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Nicht-seriösen Online-Brokern ist die Werbewirkung behördlicher Erlaubnisse bekannt. Daher wird aktiv auch mit gefälschten Angaben geworben.

Wer auf seiner Internetseite keine Registrierung einer europäischen Behörde ausweist, wird nur mit aufsichtsrechtlichen Maßnahmen schwer zu greifen sein. Bei europäischen Registrierungen sollten Sie prüfen, ob die Angaben wirklich so bestehen. Wir erleben wiederholt den Verweis auf angebliche britische oder zypriotische Behördengenehmigungen, die sich dann als falsch herausstellen.

Werbeanzeigen mit Promis

Internetnutzer werden mit gefälschten Berichterstattungen auf Handelsplattformen gelockt. Philipp Lahm tätigt risikoarme Kryptowährungs-Anlagen oder Christian Lindner lässt Banken zittern, so die angeblichen Zitate der betrügerischen Banden. So will jeder Geld verdienen.

Die Schlagzeilen finden sich als bezahlte Anzeigen auf vielen bekannten Webpräsenzen. Klickt dann der Nutzer auf die Anzeige, trifft man auf eine Webpräsenz mit vertrauenswürdigen Darstellungen , wie Stars sofort ganz viel Geld generiert haben.

Die derzeitige mediale Aufmerksamkeit um Kryptowährungen wird von den Scammern missbraucht, um Nutzer anzusprechen. Auf den Webseiten finden sich dann ansprechende Texte und viele Fotos, die das Vertrauen der unbedarften Nutzer gewinnen sollen.

Auch Webseiten weit verbreiteter Medien, wie Spiegel, ZEIT oder tagesschau werden nahezu perfekt kopiert.Nur ein andere angezeigten Webseiten-Name sollte zur Vorsicht mahnen.

Der potentielle Kunde muss sich eilen, da eine Anmeldung nur noch kurze Zeit möglich ist. Nach der Verifizierung beginnen die betrügerischen Broker mit ihrer eigentlichen Tat.

Welcher Anwalt ist der richtige, um gegen FinXForex vorzugehen?

Nicht jeder Anwalt kann alle Rechtsgebiete in gleicher Qualität bearbeiten. Spezialisierungen sind auch bei Rechtsanwälten wichtig.

Erfahrungen mit Kapitalanlagebetrug sollte Ihr Anwalt haben. Um Ansprüche durchzusetzen, ist eine mehrsprachige Kommunikaton mit Zahlungsdienstleister und Ermittlungsbehörden notwendig. Dies kann nciht Anwalt um die Ecke leisten.

Wir betreuen bereits seit Jahren Betroffene, die von einem Online-Broker betrogen worden sind. Dabei kommen unsere Mandanten aus Deutschland, Österreich und Schweiz.

Kontakt zu den Tätern durch WhatsApp

Auch WhatsApp ist neben dem Telefon ein oft verwendetes Kommunikationsmittel für die Tätergruppen. Leider müssen Sie vermuten, dass die sichtbaren Namen nicht wahrheitsgemäß sind. Gleiches gilt für Fotos in den Profilen oder sonstige Angaben.

Teilweise werden auch Reisepässe von den Ansprechpartnern versandt. Auch hier müssen Sie davon ausgehen, dass diese Ausweisdokumente gestohlen sind. Die Täter arbeiten immer wieder mit Identitätsdiebstahl.

Wegen der Fälschungen bei Rufnummern oder Adressen können die Täter mit diesen Angaben nicht zurückverfolgt werden.. Hier sind andere Ermittlungsmethoden notwendig.

Anwalt gegen FinXForex holt Ihr Geld zurück

Ihnen liegen nun wichtige Informationen über FinXForex vor. Jetzt müssen Sie entscheiden, ob Sie auf die Forderungen des Brokers FinXForex nach weiteren Zahlungen eingehen wollen oder lieber alles Energie in die Rückforderung der eingezahlten Gelder stecken.

Gern helfen wir Ihnen mit unseren Erfahrungen, um gegen FinXForex vorzugehen.

Nehmen Sie mit uns unter kanzlei@recht-freundlich.de Kontakt auf und schildern Sie kurz Ihren Fall. Eine Schilderung in Stichworten ist ausreichend. Wir setzen dann alle Hebel in Bewegung, um Ihr Geld wieder zu beschaffen.


Wir sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig
2% unseres Gesamtumsatzes spenden wir an die Welthungerhilfe
 

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Cookies werden von unserer Seite nur gesetzt, wenn Sie akzeptieren anklicken. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen