Erfahrungen mit LPLFinances, Anwalt hilft

Lesezeit: ca. 4 Minuten

Geldanleger schildern uns, dass der Broker LPLFinances trotz mehrfacher Aufforderung Auszahlungen nicht leistet. Die Verweigerung von Auszahlungen betrifft nicht nur Gewinne, sondern auch die Investitionen. Sollten Sie Geld bei LPLFinances investiert haben, müssen Sie vorsichtig sein.

Es ist nicht auszuschließen, dass sich dieser Broker als betrügerisch herausstellt. Falls Ihr Geld nicht ausgezahlt wird, sollten Sie unverzüglich die notwendigen Schritte vornehmen. Wir sind als Rechtsanwaltskanzlei auf die Verfolgung von Kapitalanlagebetrug und beraten deutsche, österreichische sowie schweizer Geldanleger, investierte Beträge zurückzuholen, wenn der Broker nicht zahlen will.

  1. Teilen Sie uns unverbindlich per Mail Ihre Auseinandersetzungen im Hinblick auf LPLFinances mit. Nennen Sie idealerweise auch Ansprechpartner, mit denen Sie direkten Kontakt bei LPLFinances hatten
  2. Sie bekommen von uns eine vergütungsfreie erste rechtliche Einschätzung
  3. Falls wir überzeugende Möglichkeiten erblicken, Gelder zurück zu holen, helfen wir Ihnen gern ohne Verzögerungen und zeitnah.

on weiteren Zahlungen raten wir Ihnen ab. Dies unabhängig, welche Argumente vom Online-Broker für weitere Zahlungsforderungen genannt werden. Wenn von Ihnen Auszahlungen von einem Scam-Broker angefragt werden, erhalten Sie meistens die Mitteilung, dass zunächst durch Sie eine weitere Einzahlung notwendig ist. Teilweise wird auf eine angeblich notwendige Steuerzahlung hingewiesen oder es gibt angeblich zur Zeit technische Schwierigkeiten, die eine unverzügliche Auszahlung nicht möglich machen.

Manchmal haben wir auch die „Geschichte“ gehört, dass der vorherige Ansprechpartner das Unternehmen abgezockt hat und verlassen musste und nunmehr mit einer weiteren Einzahlung die Chance besteht, die investierten Gelder zu retten. Wie es scheint ist den Scammern keine Geschichte zu abstrus, um diese zu nutzen. Es wechseln dann die Ansprechpartner, beispielsweise ruft der CFO an, der alle vorhandenen Probleme lösen will.

Uns wurde auch von Anrufen angeblicher Anwaltskanzleien berichtet. Natürlich soll dem Betroffenen geholfen werden – so die Behauptung der Anrufer – und investierte Gelder zurückgeholt werden. Unser Rat an dieser Stelle: Glauben Sie kein Wort. Alle Ausführungen sollen Sie nur zu weiteren Einzahlungen animieren.

Erfahrungen mit LPLFinances!

Hat ein Scam-Broker seinen Geschäftssitz im Ausland? Für Sie ist es wichtig, einen spezialisierten Anwalt zu finden, der international agieren kann.

Nach unseren Informationen ist der Geschäftssitz HALEBORE LTD, Kemp House, 160 City Road, London, EC1V 2NX, UNITED KINGDOM..

Ist der Geschäftssitz beispielsweise in der Karibik und nicht in Europa, wird es vielfach schwierig, den Broker rechtlich unmittelbar anzugehen. Dann sind andere Maßnahmen zu ergreifen, um rechtlich erfolgreich zu handeln.

In Europa hat der Gesetzgeber für die Betreiber einer Internetseite juristisch geregelt, dass ein Impressum kenntlich gemacht wird. Dies ist nach unserer Beobachtung ein Indiz, dass dem Broker zu misstrauen ist.

Warnen Behörden vor dem Broker LPLFinances? Trading-Betrug?

Für den Broker LPLFinances liegen keine Warnsignale von den zuständigen Behörden vor.

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Abkürzung BAFin) ist das vom Gesetzgeber ins Leben gerufene Kontrollorgan für Finanzdienstleister und Banken. Die BaFin unterliegt der Aufsicht des Bundesministerium der Finanzen.

Die BaFin veröffentlicht regelmäßig Warnhinweise zu betrügerischen Aktivitäten von Finanzdienstleistern.

Erfahrungen anderer mit dem Broker LPLFinances

Im Internet werden auf einschlägigen Plattformen Bewertungen über LPLFinances veröffentlicht. Positiven geschilderte Erfahrungen darf mit Misstrauen begegnet werden. Viele betrügerische Plattformen investieren viel Zeit und Mühe in die Vortäuschung von positiven Erfahrungen. Deshalb ist es keinesfalls ratsam, sich als Investor nicht von positiven Bewertungen fehlleiten lassen. Möglich ist, dass weitere Einträge im Netz recherchiert werden können.

Wir haben verschiedene negative Bewertungen gefunden. Wir schätzen negative Bewertungen als authentisch ein und vermuten, dass es sich dabei um wahrheitsgemäße Aussagen von betroffenen Geldanlegern handelt.

Erkenntnisreich sind wie wir meinen zum Beispiel folgende Erfahrungsberichte zu dem Broker, die wir gebündelt zusammengefasst präsentieren: “This is a scam. Don’t waste your time or money with these.”

Diese Bewertungen sollten Kapitalanleger beachten und in Ihre Überlegungen und Planungen einbeziehen.

Aufgrund der aufgezeigten Betrachtungen können wir aktuell nicht empfehlen, bei dem Finanzdienstleister LPLFinances Geld anzulegen. Es gibt verschiedene Aspekte, die Anlass für Vorsicht geben. Bei den vielen Angebote auf dem Geldanlage-Markt empfehlen wir Ihnen, sich an einen anderen Broker zu wenden.

Wenn Sie bereits Geldsummen bei LPLFinances angelegt haben und Ihre Einzahlungen und Gewinne nicht ausgezahlt bekommen, geben wir Ihnen nachfolgend Hinweise, wie Sie Geld zurückholen können.

Trading-Plattform LPLFinances zahlt mein Geld nicht aus. Erfahrungsberichte anderer Betrofffener doch zutreffend?

Sie wollten sich Gewinne und investierte Summen auszahlen lassen, ohne dass es selbst nach Tagen und Wochen zu einer Rückzahlung kam? Dann sollten Sie sich anwaltliche Unterstützung holen. Falls es sich um einen Anlagebetrug handelt, zählt vor allem: sofort tätig werden.

Sind Sie Opfer eines betrügerischen Brokers geworden?

Oft werden wir gefragt, warum betrügerische Broker nicht abgeschaltet werden.

Scammer nutzen die Internationalität, um trotz polizeilicher Ermittlungen weiter aktiv zu sein. Die Drahtzieher sitzen häufig nicht in Europa und agieren mit wechselnden Internetauftritten. Wenn ein Internetauftritt abgeschaltet wurde, entsteht unter neuem oder ähnlichem Namen eine neue Internetpräsenz, die wiederum Kunden anlocken soll.

Rechtsanwalt mit Erfahrungen hilft gegen die Trading-Plattform LPLFinances

Wir helfen Investoren bundesweit, um aktiv gegen den Broker LPLFinances vorzugehen und Ihre Forderungen einzutreiben.

Nehmen Sie mit uns über unsere Mailadressekanzlei@recht-freundlich.de Kontakt auf. Bitte geben Sie bei einer Kontaktaufnahme die Information an, bei welchem Broker Sie Geld investiert haben. Auch die Höhe der Investition benötigen wir als Information. Selbstverständlich stehen wir auch für eine telefonische Kontaktaufnahme zur Verfügung. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer +49 511 4739060.

Eine Information zur Frage, inwieweit die Rechtsschutzverischerung greift: Die Rechtsschutzversicherungen haben eine Ausschlussklausel in Zusammenhang mit Kapitalanlagen, sodass für rechtliche Streitigkeiten mit Brokern nicht auf die Rechtsschutzversicherung zurückgegriffen werden kann.

Gern gehen wir mit Ihnen gemeinsam aktiv gegen betrügerische Broker vor. Setzen Sie auf unsere Expertise.


2% unseres Gesamtumsatzes spenden wir an die Welthungerhilfe
 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Cookies werden von unserer Seite nur gesetzt, wenn Sie akzeptieren anklicken. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen