Abmahnung von Wilfried Kapellmann erhalten?

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Im Internet wird derzeit über eine Abmahnung von Wilfried Kapellmann berichtet, die den Vorwurf der Wettbewerbsverletzung zum Gegenstand zu haben scheint. Obwohl unsere Kanzlei seit Jahren bundesweit mit der Verteidigung in Abmahnsituationen von Mandanten beauftragt wird, ist Herr Wilfried Kapellmann uns gegenüber bisher als “Abmahner” nicht in Erscheinung getreten. Dies hat jedoch nichts zu bedeuten, insbesondere ist die von ihm mit dem Versenden der Abmahnung beauftragte Kanzlei Diesel Ammer Schmitt uns bereits seit Jahren nicht nur ein Begriff, sondern wir berichten seit Langem über die Abmahntätigkeit ebendieser Kanzlei und halfen bereits vielen Mandanten in der konkreten Abmahnsituation weiter: https://www.recht-freundlich.de/markenrecht/diesel-schmitt-ammer-rechtsanwaelte-verschicken-abmahnung

Anscheinend geht es in der Abmahnung von Wilfried Kapellmann um den Vorwurf, irreführende Produktbeschreibungen und eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung verwendet zu haben. Hierfür sind anscheinend auch eigens Testkäufe durchgeführt worden. In der Abmahnung wird u.a. die Abgabe einer Unterlassungserklärung, sowie die Erstattung von Abmahnkosten über mehr als 1800 Euro, sowie die Erstattung der Kosten für den Testkauf verlangt. Es geht also um eine Menge Geld und Betroffene sollten nicht voreilig unterschreiben oder zahlen.

Es geht zunächst einmal darum fristwahrend zu klären, ob die geltend gemachten Ansprüche Herrn Wilfried Kapellmann tatsächlich zustehen. Falls ja, sollte sich mit der “Gegenseite” um eine kostengünstige Einigung bemüht werden, falls nicht, kann die Abmahnung wohl vollumfänglich abgewehrt werden. Den konkreten Einzelfall sollte sich ein Rechtsanwalt für Sie anschauen, der über einschlägige Erfahrungen im Umgang mit solchen Abmahnungen verfügt.

Gern können wir Ihnen weiterhelfen, falls Sie Unterstützung in der Abmahnsituation benötigen.

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen