Schreiben und Abmahnung von Herrn Lothar Fürst über Kanzlei Sandhage

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Uns liegt eine Abmahnung von Herrn Lothar Fürst aus 47574 Goch vor. Die Abmahnung wurde von Herrn Rechtsanwalt Sandhage aus Berlin versandt. Nach Schilderung von Rechtsanwalt Sandhage ist Herr Lothar Fürst Inhaber des Modelabels „MH MY MUSTHAVE“. Weiter wird ausgeführt, dass Herr Fürst über dieses Label europaweit Taschen jedweder Art, Mode, Accessoires und Herren- und Damenoberbekleidung verkaufen würde.

In der Abmahnung konkret geht es um eine eBay-Auktion. Rechtsanwalt Sandhage verweist darauf, dass in der eBay-Auktion gegen zwingende gesetzliche Vorgaben im Fernabsatz verstoßen wird. Beanstandet wird der fehlende Verweis auf die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten. Seit dem 09.01.2016 besteht für Händler, auch bei eBay, die Pflicht, Informationen über die OS-Plattform zur Verfügung zu stellen.

Mit der Abmahnung wird ein Unterlassungsanspruch geltend gemacht.

Weiterhin wird darauf verwiesen, dass über das Widerrufsrecht zu belehren ist und Informationen zum Widerrufsformular bereitzuhalten sind. Der Verweis darauf, dass Rücknahmen akzeptiert werden, ist keine ausreichende Widerrufsbelehrung.

Mit der Abmahnung wird eine kurze Frist für die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung gesetzt. Mit einer solchen Unterlassungserklärung soll für die Zukunft versprochen werden, dass bei einem erneuten Verstoß an Lothar Fürst eine Vertragsstrafe zu zahlen ist. Dies sollte auf jeden Fall vermieden werden. Hier ist zu klären, welche rechtlichen Ansprüche tatsächlich bestehen.

Außerdem werden mit der Abmahnung Anwaltsgebühren in Höhe von brutto 413,64 Euro auf Basis eines Gegenstandswerts von 4.000,00 Euro geltend gemacht.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Sandhage aus Berlin und Herrn Lothar Fürst erhalten haben, können Sie sich gern an uns wenden. Wir verfügen über eine jahrelange Erfahrung in der Abwehr solcher Abmahnungen.

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 6 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien



Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen