Abmahnung durch RDP Rechtsanwälte bekommen?

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Sollte Ihnen eine Abmahnung durch die Kanzlei RDP Rechtsanwälte zugestellt worden sein, können Sie uns dieses Abmahnschreiben unverbindlich per E-Mail zusenden. Wir melden uns sodann unverzüglich mit einer kostenfreien Ersteinschätzung bei Ihnen zurück.

Unsere Kanzlei ist seit Jahren darauf spezialisiert, Menschen in konkreten Abmahnsituationen beizustehen und bundesweit schnellstmöglich zu reagieren, wenn Ansprüche aus Wettbewerbsrecht, Urheberrecht oder Markenrecht gestellt werden. Wichtig ist, dass fristgerecht, aber rechtlich sicher und auch kaufmännisch sinnvoll auf die Abmahnung (beispielsweise durch RDP Rechtsanwälte) reagiert wird. Es hilft nichts, die Abmahnung einfach zu ignorieren – hierdurch provoziert man letztlich nur gerichtliche Schritte der Gegenseite. Andererseits ist es auch nicht hilfreich, aus Angst vor rechtlicher Auseinandersetzung bedingungslos die Ansprüche der Gegenseite zu akzeptieren und Geldzahlungen zu leisten, obwohl man dazu rechtlich womöglich gar nicht verpflichtet wäre.

Bei Unterlassungserklärungen, die den Abmahnungen meistens beiliegen, ist darauf zu achten, diese nicht ohne rechtsanwaltliche Beratung zu unterzeichnen. Teilweise binden sich Betroffene durch diese rechtsverbindliche Erklärung viel weiter als es rechtlich nötig gewesen wäre.

Eine Abmahnung der RDP Rechtsanwälte sollte unbedingt einem erfahrenen Rechtsanwalt zur Überprüfung übergeben werden. Die RDP Rechtsanwälte sind eine auf den gewerblichen Rechtsschutz spezialisierte Anwaltskanzlei und daher ist zu unterstellen, dass diese Rechtsanwälte durchaus erfahren im Umgang mit dem Verschicken von Abmahnschreiben sind.

Gern schauen wir uns Ihre konkrete Abmahnung an – schicken Sie uns diese per E-Mail zu und holen Sie sich unsere kostenfreie Erstberatung ein. Danach können Sie eine bessere Entscheidung treffen und sich auf Wunsch von uns in der Abmahnsituation vollumfänglich vertreten lassen.

 

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen