Abmahnung von kochmesser.de bekommen?

Falls Sie von der Kochmesser.de Import GmbH & Co. KG eine Abmahnung erhalten haben, können Sie uns kontaktieren. Schicken Sie unserer Kanzlei das Ihnen vorliegende Abmahnschreiben unverbindlich digital zu, wir melden uns zeitnah mit einer kostenfreien Ersteinschätzung bei Ihnen zurück.

Laut einschlägigen Internetberichten hat die Kochmesser.de Import GmbH & Co. KG eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung verschicken lassen. Wir können derzeit nicht abschätzen, ob es bei einem Abmahnschreiben bleibt, oder ob weitere momentan “unterwegs” sind oder noch sein werden. Betroffene sollten zunächst einmal die meist kurz gehaltene Fristsetzung beachten, die wettbewerbsrechtlichen Abmahnschreiben eingefügt ist. Diese Frist ist für den Adressaten wichtig, da nach Ablauf der Frist ohne Reaktion des Abgemahnten wohl gerichtliche Schritte drohen. Dies gilt es zunächst einmal dadurch zu verhindern, dass überhaupt eine Reaktion erfolgt.

Reagieren sollten Betroffene aber rechtlich sicher und kaufmännisch sinnvoll, d.h. es ist nicht ratsam, einfach alle Ansprüche der “Gegenseite” anzuerkennen, nur um womöglich “Ruhe” zu bekommen. Ein erfahrener Rechtsanwalt sollte sich genau anschauen, was Ihnen konkret vorgeworfen wird, und was an den Forderungen der Abmahner tatsächlich “dran” ist.

Anscheinend ist die Kochmesser.de Import GmbH & Co. KG deshalb zur Abmahnung übergegangen, weil in einem Onlineshop ein Produkt mit angeblich irreführenden Aussagen beworben worden ist. Dies kann unter Umständen einen Tatbestand aus dem UWG erfüllen, namentlich eine irreführende geschäftliche Handlung darstellen. Allerdings liegt es auf der Hand, dass der Abmahner grundsätzlich – ganz gleich, ob Kochmesser.de Import GmbH & Co. KG oder sonst wer – einfach behauptet, dass ein Wettbewerbsverstoß vorliegt. Dafür wird für gewöhnlich auch eine Menge juristisches Material in das Abmahnschreiben eingearbeitet, wie etwa Zitate aus Rechtsprechung oder juristischen Kommentaren.

Daher bieten wir Ihnen an, uns im Rahmen einer unverbindlichen Erstberatung das Ihnen vorliegende Abmahnschreiben der Kochmesser.de Import GmbH & Co. KG zukommen zu lassen. Wir schauen uns an, was von der Angelegenheit zu halten ist und wie Sie darauf sinnvollerweise reagieren sollten und können. Bei Bedarf unterstützen wir Sie Schritt für Schritt dabei, juristisch die sicherste und beste Lösung zu finden.

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen