Abmahnung der H.C.W. GmbH & Co. KG bekommen?

Sind Sie von der H.C.W. GmbH & Co. KG abgemahnt worden? Dann sollten Sie uns die Abmahnung digital zuschicken, sodass wir fristgerecht für Sie abklären, wie darauf zu reagieren ist. Im Internet wird darüber berichtet, dass die H.C.W. GmbH & Co. KG wegen angeblicher Verstöße bezüglich fehlender Warnhinweise abmahnt. Bei einer Abmahnung ist stets darauf zu achten, dass die dort genannte Frist nicht fruchtlos verstreicht, sprich: Sie sollten fristgerecht reagieren, aber auch rechtlich sicher. Es muss geklärt werden, ob die H.C.W. GmbH & Co. KG Sie überhaupt abmahnen darf. Eine Abmahnung ist nämlich nicht selten auch fehlerhaft oder völlig unberechtigt. Weiter sollte geschaut werden, wie rechtlich auf die Abmahnung der H.C.W. GmbH & Co. KG zu reagieren ist. Soll eine Unterlassungserklärung tatsächlich abgegeben werden? Wenn ja, inwieweit? Und ist sichergestellt, dass es zu keinen weiteren Verstößen kommt? Andernfalls ist eine Vertragsstrafe denkbar. Wenn Sie gar keinen Rechtsverstoß begangen haben, müssen Sie auch nichts unterschreiben. Zahlung sollten Sie ohnehin nur leisten, wenn ein erfahrener Rechtsanwalt Ihnen dazu ausdrücklich rät.

Unsere Kanzlei hilft Mandanten bundesweit dabei, sich gegen wettbewerbsrechtliche, markenrechtliche und urheberrechtliche Abmahnungen zur Wehr zu setzen. Gern prüfen wir für Sie, ob und wie auf die Abmahnung der H.C.W. GmbH & Co. KG zu reagieren ist. Dabei legen wir Wert darauf, für unsere Mandanten ein rechtlich sicheres, und wirtschaftlich sinnvolles Ergebnis zu erzielen.

 

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,50 von 5
Loading...
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*