Abmahnung wegen Nichtumsetzung der Verbraucherrechterichtlinie!

Wie die Kollegen RA Solmecke und RA Dr. Schenk auf anwalt24.de berichten, scheinen die ersten wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen wegen der Nichtumsetzung des Gesetzes zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie ausgesprochen zu sein. Laut den Berichten handelt es sich bei den Abmahnern derzeit um Rechtsanwalt Wilfried Jaenecke für Eboxu UG und Rechtsanwalt Christoph Dittrich für Werfo Ltd. Sollten auch Sie ein solches Schreiben erhalten haben, in dem Sie zur Zahlung einer Geldsumme und der Unterzeichnung einer Unterlassungserklärung angehalten werden, können Sie jederzeit kostenlos mit uns Kontakt aufnehmen und mit einem Anwalt für Wettbewerbsrecht sprechen.

Widerrufsbelehrung muss angepasst werden!

Durch das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie, das am 13.06.2014 in Kraft trat, haben sich einige Gegebenheiten rund um die durch das BGB vorgesehene Widerrufsbelehrung ergeben. Wer derzeit noch die alten Rechtstexte verwendet, kann wettbewerbsrechtlich abgemahnt werden. Dies erklärt sich aus dem rechtlichen Umstand, dass derjenige, der sich der neuen Rechtslage nicht anpasst, einen möglichen Vorteil gegenüber den Mitbewerbern hat. Diese Mitbewerber können daher solche Schreiben schicken wie derzeit scheinbar laut Berichten der Kollegen Solmecke und Schenk der Rechtsanwalt Wilfried Jaenecke für Eboxu UG und Rechtsanwalt Christoph Dittrich für Werfo Ltd.

Abmahnung wegen Wettbewerbsrecht erhalten – was tun?

Sollten Sie eine solche Abmahnung nun postalisch erhalten haben, empfehlen wir Ihnen, diese nicht einfach zu ignorieren. Beim Wettbewerbsrecht liegen die Streitwerte stets sehr hoch, sodass unbedingt rechtlich sicher auf das Schreiben reagiert werden sollte. Gerne können Sie uns hierfür unter 0800 / 100 41 04 kostenlos kontaktieren und mit einem Anwalt für Wettbewerbsrecht sprechen. Wir erläutern Ihnen, wieso es zu der Abmahnung gekommen ist, welche Möglichkeiten sich nun für Sie ergeben und wie vorallem in Zukunft sichergestellt werden kann, dass Ihr Onlineshop oder Ihre Website komplett abmahnsicher ist.

Hilfe bei Abmahnungen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*