Was Rechtsanwalt Daniel Sebastian so alles abmahnt

Rechtsanwalt hat in Zusammenhang mit den Redtube-Abmahnungen eine traurige Berühmtheit erlangt. Die Kanzlei aus Berlin ist aber auch mit vielen eigenen Abmahnungen wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen aktiv. Zu den Rechteinhabern, die Rechtsanwalt Sebastian vertritt gehören unter anderen die GmbH und die .

Folgende Werke sind von Abmahnungen betroffen:

  • “Mike Candys Feat Evelyn And Carlprit – Brand New Day”
  • “Stromae – Papaoutai”
  • “Yolanda Be Cool Feat Gurrumul – A Baru in New York”
  • “Diplinch Feat Curio – Superego”
  • “Duke Dumont Feat. Axmxe – Need U (100%)
  • “DJ Antoine Vs Mad Mark Feat. B-Case & U-Jean – House Party“
  • “DJ Antoine – Bella Vita”
  • “DJ Antoine – Sky Is The Limit”
  • “Klingande – Jubel” „Le Kid – We Are Young“
  • “Lisa Aberer – I Will Dance”
  • “Martin Garrix – Animals”
  • “The Cube Guys And Barbara Tucker – I Wanna Dance With Somebody”
  • “Martin Solveig & The Cataracs – Hey Now (Feat Kyle), Dimitri Vegas & Like Mike Vs Sander Van Doorn – Project T”
  • “Family Of The Year – Hero“
  • “Martin Solveig And The Cataracs Feat Kyle – Hey Now”

Und die Abmahnungen sind mit saftigen Zahlungsaufforderungen versehen. Gerade wegen der hohen Forderungen sollte anwaltliche Hilfe in Anspruch genommen werden. Unter unser kostenlosen Hotline 0800/1004104 beraten wir Sie gern bundesweit bei der Abwehr der Abmahnungen von Rechtsanwalt Sebastian.

 

Lohnt sich die Einschaltung eines Anwaltes zur Abwehr einer Abmahnung wegen Filesharing?

 

Hilfe bei Abmahnungen

 

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Ein Kommentar zu “Was Rechtsanwalt Daniel Sebastian so alles abmahnt
    Schreibe einen Kommentar
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

    <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

    *
    *