U + C (Urmann+Collegen) mahnen weiter ab

Und wieder wird unsere Kanzlei von Betroffenen einer Abmahnung kontaktiert, um rechtlichen Beistand zu leisten – dieses mal wieder von , im Auftrag der FDUDM2 GmbH. Das Schreiben, das unsere Mandanten erhalten wird mit dem Titel “Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung und Aufforderung zur Abgabe einer Unterlassungserklärung” versehen. Es folgt die Anzeige der anwaltlichen Vertretung und Interessenwahrung der U+C für ihre Auftraggeber und das abgemahnte Werk von Axel Konrad namens “Angeline”.

Ermittlungsfirma hat IP-Adresse ausfindig gemacht

Wie üblich beim Filesharing (Tauschbörse), haben sich auch die abmahnenden Anwälte in diesem Fall einer Ermittlungsfirma zur IP-Adressen-Sammlung bedient. In der Abmahnung findet sich eine genaue Darstellung der Urheberrechtsverletzung, mit Angabe von Datum, Uhrzeit, Dateiname, IP-Adresse und Titel des Werks. Der Klarname wurde auf richterlichen Beschluss vom LG München heraus gegeben – dies ist ein rechtlich zulässiger Vorgang und findet täglich “in Massen” statt. Einige unserer Mandanten sind sich allerdings sicher, nicht zu der von den Anwälten abgegebenen Uhrzeit diese Mediendateien heruntergeladen zu haben, also keinen Urheberrechtsverstoß begangen zu haben. Eventuell können andere Personen im Haushalt Filesharing betrieben haben (Kinder), oder ein Dritter hat sich unbefugt Zugang zum Anschluss (W-Lan unverschlüsselt) verschafft und darüber Tauschbörsen aufgesucht – hier gilt allerdings die Störerhaftung, d.h. der Anschlussinhaber haftet in fast allen Fällen. Bei Kindern kommt es darauf an, ob die Eltern ihre Kinder ausreichend über die Gefahren des Internets aufgeklärt haben. Insofern ist bei einer Abmahnung von U+C Rechtsanwälte erst einmal genau zu rekonstruieren, wie die Urheberrechtsverletzung überhaupt passieren konnte – dann sind weitere Schritte einzuleiten. Beachten Sie aber bitte die Fristen, diese sind meist kurz gewählt und leider rechtlich zulässig – kontaktieren Sie uns daher zügig, um auf keinen Fall die Fristen zu versäumen. Uns können Sie kostenlos anrufen, um eine Ersteinschätzung Ihres Falles einzuholen.

Urmann und Collegen – was wird gefordert?

Bei den uns vorliegenden Abmahnungen wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung gefordert – diese bitte NICHT eigenhändig unterschreiben und zurücksenden. Auf die Verteidigung von Abmahnungen spezialisierte Anwaltskanzlein modifizieren diese Erklärung für Sie in eine günstige Variante. Sollten Sie die Unterlassungserklärung unmodifiziert abgeben, binden Sie sich eventuell lebenslang und zahlen bei erneutem Urheberrechtsverstoß eine meist vierstellige Vertragsstrafe – dann kann auch kein Anwalt mehr helfen.

Weiter wird die Zahlung von 340,- EURO verlangt – dies ist allerdings schon ein Vergleichsangebot der U+C Rechtsanwälte. Sollte diese Summe nicht gezahlt werden, drohen höhere Kosten. Hierzu können Sie uns gerne kostenlos kontaktieren, um sich Informationen aus erster Hand zu holen, denn wir betreuen Mandanten in allen Abmahnsituationen und haben Erfahrung aus über 6000 Abmahnfällen. Auch die genannten Rechtsanwälte sind uns mehr als bekannt, daher können wir auch Auskunft zur “Klagelust” geben.

Abgemahnte sind nicht alleine – und müssen auch nicht alleine bleiben

Viele, die eine Abmahnung erhalten, reagieren geschockt und sehen sich im Geiste schon vor dem Richter – dies ist nicht der Fall. Abmahnungen dieser Art werden teilweise “tausendfach” täglich verschickt, meist maschinell, sodass pro Tag gleich mehrere hundert Leute betroffen sind. Schauen Sie auch in einschlägige Blogs und Foren, um einen Eindruck zu bekommen, dass Sie nicht alleine sind und um von der Erfahrung anderer zu profitieren:

http://www.modified-shop.org/forum/index.php?topic=21668.0

http://www.heise.de/foren/S-Recht-Abmahnungen/forum-7357/list/

 

Um weitere Informationen einzuholen, können Sie sich in Ruhe durchs Internet lesen. Allerdings bitte die in der Abmahnung gestellte Frist beachten – diese gilt nämlich, auch wenn sie sehr kurz bemessen ist. Es gilt also: erst informieren, dann reagieren, aber auch nicht die Sache “schleifen lassen”. Es drohen sonst sehr viel höhere Kosten zu entstehen. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu einer Abmahnung von U+C haben – wir helfen gerne weiter.

 

Lohnt sich die Einschaltung eines Anwaltes zur Abwehr einer Abmahnung wegen Filesharing?

 

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen