Nimrod Rechtsanwälte: Abmahnung wegen Filesharing (Computerspiel „Euro Truck Simulator 2“)

Uns erreichen derzeit weitere seitens der Nimrod Rechtsanwälte (Bockslaff & Scheffen Rechtsanwälte GbR) im Auftrag der rondomedia Marketing & Vertriebs GmbH noch vor der Gesetzesänderung ausgesprochene Abmahnungen wegen des Computerspiels „Euro Truck Simulator 2“.

Die abmahnende Kanzlei Nimrod Rechtsanwälte wirft den Internetanschlussinhabern den illegalen Download des Computerspiels „Euro Truck Simulator 2“ vor und fordert im Rahmen eines Unterlassungsvertrags und Vergleichs die Abgabe einer Unterlassungserklärung, sowie einen pauschalen Vergleichsbetrag in Höhe von 850,00 EUR. Darüber hinaus wird vom Anschlussinhaber die die Löschung des Computerspiels vom Computer verlangt. Diesbezüglich wird dem Anschlussinhaber eine Frist von 11 Tagen gesetzt.

Nimrod Rechtsanwälte – Abzocke?

Laut eigener Webpräsenz ist die Anwaltskanzlei ausschließlich im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes, Urheberrecht und Persönlichkeitsrechten tätig. Insofern handelt es sich also um Spezialisten wenn es darum geht, die die Rechte ihrer Auftraggeber mit Hilfe von Abmahnungen durchsetzen. Aufgrund der Vielzahl der ausgesprochenen Abmahnungen glauben viele Betroffene einer solchen Abmahnung, dass es sich um Abzocke handelt. Allerdings werden die Anwälte lediglich für ihre Auftraggeber (hier die rondomedia Marketing & Vertriebs GmbH) rechtlich aktiv und versuchen, deren Rechte durchzusetzen. Da die Nimrod Rechtsanwälte sich auf das Gebiet der Antipiraterie spezialisiert haben, sollten Sie die erhaltene Abmahnung ernstnehmen und nicht als Fake oder Abzocke ignorieren. Selbst wenn Sie mit dem Vorwurf nicht sofort etwas anfangen können, wäre zu überlegen, ob Dritte berechtigt auf Ihren Internetanschluss Zugriff haben oder der Internetanschluss ausreichend gesichert ist.

Filesharing Abmahnung – wie ist das passiert?

Viele Abgemahnte fragen sich, wie die Gegenseite an ihren Adressdaten kommen konnte. In Filesharing Angelegenheiten werden spezielle Ermittlungsfirmen von den Rechteinhabern beauftragt, welche die IP-Adresse speichert, über die das beobachtete Werk zu einem bestimmten Zeitpunkt der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt wurde. Im Anschluss wird ein einstweiliges Verfügungsverfahren angestrengt, worauf hin der Provider nach Beschluss des zuständigen Landgerichts die entsprechend den IP Adressen zugeordneten Adressdaten an den Rechteinhaber herausgibt.

Wie nach einer Abmahnung im Auftrag der rondomedia Marketing & Vertriebs GmbH reagieren?

Machen Sie sich bewusst, dass es sich bei der erhaltenen Abmahnung um eine rechtliche Forderung handelt, die hinsichtlich des Unterlassungsanspruchs auch im Wege eines einstweiligen Verfügungsverfahren durchgesetzt werden kann, sofern keine hinreichend strafbewehrte Unterlassungserklärung abgegeben wird. Notieren Sie sich zunächst die Ihnen im Abmahnschreiben gesetzte Frist. Sofern Sie das Risiko eines schnellen einstweiligen Verfügungsverfahrens ausschließen wollen, sollte innerhalb dieser Frist eine Reaktion erfolgen. Dennoch ist es wichtig Ruhe zu bewahren und insbesondere die dem Abmahnschreiben beigefügte Unterlassungserklärung nicht zu unterzeichnen. Sie würden sich nämlich im Rahmen des Unterlassungsvertrags und Vergleichs der Nimrod Rechtsanwälte zur Zahlung des Vergleichsbetrags in Höhe von 850,00 EUR verpflichten. Zudem könnte in der gewählten Formulierung ein Schuldeingeständnis Ihrerseits entweder zur begangenen Rechtsverletzung oder zu den Ihnen als Anschlussinhaber obliegenden Handlungs- und Prüfpflichten zu sehen sein. Daher empfiehlt sich die vorgegebene Unterlassungserklärung entsprechend abzuändern.

Gern können Sie uns bei Fragen kostenlos anrufen und sich informieren lassen – wir kennen die abmahnenden Anwälte und hatten schon mit ihnen zu tun.

Fragen Sie uns!

Lohnt sich die Einschaltung eines Anwaltes zur Abwehr einer Abmahnung wegen Filesharing?

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*