Abmahnung von Jur-Law (Rechtsanwalt Sebastian Wulf) für a45 music GmbH

Abmahnung erhalten Anwalt Kanzlei Hannover Rechtsberatung was tunUns erreichen Anfragen von Mandanten, die ein Schreiben des Rechtsanwalts Sebastian Wulfs (Jur-Law) erhalten haben, in dem eine Urheberrechtsverletzung vorgeworfen wird und wie üblich die Abgabe einer Unterlassungserklärung sowie Kostenersatz gefordert werden. Dabei wird ein Werk, an dem die a45 music GmbH die Rechte innehat, abgemahnt. Wir empfehlen Ihnen, sich zunächst eingehend zu informieren und erst dann zu entscheiden, wie Sie vorgehen werden.

Abmahnung von Anwalt Sebastian Wulf?

Zunächst ist jeder erstaunt, der ein Schreiben von Jur-Law erhält, denn die Gegenseite ist den Betroffenen meist völlig unbekannt. Es handelt sich dabei um die rechtliche Vertretung der Auftraggeber, die das Werk abmahnen lassen. Die Anwälte und Kanzleien, die sich mit urheberrechtlichen Streitigkeiten auseinandersetzen, werden also für ihre Mandanten aktiv und verschicken die Forderungen. Viele denken, dass es sich um einen fake, Betrug oder reine Abzocke handelt – allerdings ist rein rechtlich gesehen jeder Urheber berechtigt, seine Rechte auch anwaltlich zu verteidigen. Dafür kann jeder Urheber sich Abmahnkanzleien bedienen. Insofern ist davon auszugehen, dass es sich um eine ernstzunehmende Gegenseite handelt, die man keinesfalls ignorieren sollte. Viele verfolgen ihre Forderungen auch im Wege einer Klage – das kommt auf den jeweiligen Anwalt an und die Erfahrungen, die dieser schon gesammelt hat.

Rechteinhaber a45 music GmbH als Auftraggeber

Grundsätzlich kann im deutschen Recht der Urheber sein Werk vertreiben und verkaufen, wie er will. Sollte ein Dritter dies unbefugt tun, kann Schadensersatz und Unterlassung verlangt werden. Ein Künstler hat auch immer die Möglichkeit, seine Rechte zu verkaufen und einer Plattenfirma oder sonst wem daran die Rechte einzuräumen. Dieses Unternehmen kann dann wie der Urheber die Verwertung durch Dritte im Wege des Filesharing untersagen und Schadensersatz fordern. Wer also noch nie etwas von a45 music GmbH gehört hat, darf sich nicht wundern – nicht immer ist deutlich, wer eigentlich die Rechte innehat. Die Gegenseite muss übrigens im Notfall vor Gericht beweisen können, dass sie tatsächlich die Rechte eingeräumt bekommen hat.

UPDATE vom 22.12.2014 wegen Rechtsanwalt Sebastian Wulf (Jur-Law)

Kollege RA Solmecke berichtet, dass über Jur-Law und Rechtsanwalt Sebastian Wulf nach wie vor urheberrechtliche Abmahnungen verschickt werden. Auch wird im dortigen Internetbericht gesagt, dass RA Wulf oft Mahnbescheide gegen die Abgemahnten veranlasst, um Druck aufzubauen. Wer einen solchen Mahnbescheid vom Gericht erhalten hat, muss unbedingt binnen 2 Wochen Widerspruch einlegen. Ansonsten kann der Mahnbescheid-Antragssteller einen vollstreckungsfähigen Titel erlangen. Gegen einen Mahnbescheid kann Widerspruch per Ankreuzen auf dem vorgedruckten Gerichtsformular und Abschicken des selbigen eingelegt werden – sodann muss jedoch mit einem Klageverfahren gerechnet werden.

Wenn Sie Hilfe gegen Rechtsanwalt Sebastian Wulf (Jur-Law) wegen einer Abmahnung oder eines Mahnbescheids brauchen, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Unsere Kanzlei für Urheberrecht hat in den letzte Jahren über 6000 Abmahnungen bearbeitet und kennt daher die genaue Vorgehensweise. Auch ein Mahnbescheid muss Betroffene nicht einschüchtern, wenn guter juristische Unterstützung eingeholt wird.

Sie haben solch eine Abmahnung erhalten? Wie ist jetzt vorzugehen?

Wir raten dazu, das Schreiben von Sebastian Wulf (Jur-Law) nicht als Betrug, Abzocke oder fake abzutun – denn durch Ignorieren wird es definitiv nicht besser. Viel mehr kann es sein, dass es zur Klage kommt, und das wäre unnötig und unserer Erfahrung nach unsinnig. Zahlen Sie keinesfalls sofot die geforderte Summe, denn ein Anwalt sollte prüfen, ob Sie tatsächlich Rechte verletzt haben, und ob die geforderte Geldsumme berechtigt und der Höhe nach in Ordnung ist. Oft lässt sich mit der Gegenseite im Wege eines Vergleichs ein deutlich geringerer Preis vereinbaren. Weiter sollten Sie die Unterlassungserklärung nicht in der vorgefertigten Form unterzeichnen – Sie würden sich eventuell lebenslang binden und bei erneutem Verstoß hohe Verstragsstrafen zahlen.

Rechtsanwalt Beratung Kanzlei Hannover

Ihr Ansprechpartner
Rechtsanwalt Thomas Feil

Gerne können Sie uns kostenlos anrufen, um sich erste Informationen einzuholen. Wir haben Erfahrung aus über 6000 Abmahnfällen und kennen die Verteidigungsstrategien, die auch gegen a45 music GmbH effektiv sind.

Fragen Sie uns!

Rechtsanwalt Thomas Feil

Lohnt sich die Einschaltung eines Anwaltes zur Abwehr einer Abmahnung wegen Filesharing?

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*