Abmahnung durch Rasch Rechtsanwälte, Hamburg, für Universal Music GmbH betreffen Urheerrechtsverletzung – “Reamonn”

Abmahnungen werden nach wie vor auch von der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg ausgesprochen. So geschieht dies auch für die Universal Music GmbH,betreffend das Werk

“Reamonn – Yesterday”

Es wird die Abgabe einer Unterlassungserklärung gefordert, ebenso wie die eines Vergleichsbetrages in Höhe von 1.200,- .

 

Wir stehen gerne zur Verfügung, wenn Sie sich – möglichst VOR einer Reaktion – zu den Optionen informieren wollen, die Sie als Adressat eines Abmahnschreibens haben.

Sie erreichen uns wie folgt:

0800 100 41 04

Email: kanzlei@recht-freundlich.de

Feil Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

 

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien



Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*