Abmahnung Kanzlei Daniel Sebastian für die DigiRights Administration GmbH: Kontor Summer Jam 2013

Die Berliner Kanzlei versendet für die urheberrechtliche Abmahnung an Inhaber von Internetanschlüssen. Aktuell geht es unter anderem um das Musikalbum ““. Mit der Abmahnung wird die Abgabe einer Unterlassungserklärung und die Zahlung von 2400 EUR (!) gefordert. Offensichtlich versuchen einige abmahnende Kanzleien mit sehr hohen Forderungen Druck auf Betroffene auszuüben. Hier zeigt die Gesetzesänderung von Ende letzten Jahres, die eigentlich bei urheberrechtlichen Abmahnungen gegenüber Verbrauchern zu geringeren Forderungen als bisher führen sollte, keinerlei Wirkung.

Auch wenn die Forderung zunächst sehr bedrohlich klingt, sollten Sie auf keinen Fall direkt Kontakt mit der Kanzlei Daniel Sebastian aufnehmen. Alle Informationen, die in einem solchen Telefonat der Kanzlei egeben werden, können im Zweifel rechtlich nachteilig sein und die Abwehr der Forderung erheblich erschweren. Sie sollten sich, wenn sie eine solche Abmahnung der Kanzlei Sebastian erhalten haben, unverzüglich anwaltlich beraten lassen.  Nutzen Sie unsere kostenlose Hotline unter 0800/1004104. Wir beraten Sie gern bundesweit.

 

Hilfe bei Abmahnungen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen