Abmahnung Film Summertimes Lunch durch Kanzlei Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft

Der Film “” der Rechteinhaberin wird von der Hamburger Kanzlei Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH abgemahnt. Den Betroffenen wird ein illegales Filesharing des Films in Internet-Tauschbörsen vorgeworfen. Gefordert wird die Abgabe einer und die Zahlung von bis zu 735,00 EUR.

Hilfe bei Abmahnungen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*