Abmahnung DigiRights Administration GmbH: 2.400 € ist zuviel!

Die Kanzlei verschickt für die DigiRights Administration GmbH Abmahnungen. In den neueren Abmahnungen wird nunmehr ein Betrag in Höhe von 2.400 € für Musikalben verlangt. Unter anderem das Musikalbum „Armin van Buuren – Intense“ ist Gegenstand von urheberrechtlichen Abmahnungen. Die angebliche Urheberrechtsverletzung soll aus Mai 2014 stammen.

Mittlerweile bewegen sich die urheberrechtlichen Abmahnungen offensichtlich finanziell auch in neuen Dimensionen. Gefordert werden 2.400 €.

Zum Schluss der Abmahnung wird Betroffenen vorgerechnet, dass ohne eine außergerichtliche Einigung erheblich höhere Kosten entstehen können. Angeblich sollen von 2.500 € berechtigt sein. Außerdem sollen Anwaltsgebühren in Höhe von 1.531,90 € ebenfalls gefordert werden können.

All dies ist mehr als nur zu bezweifeln. Hier wird versucht, betroffenen Anschlussinhabern Angst zu machen, um eine möglichst schnelle Zahlung zu erreichen.

Immer wieder fragen uns Betroffene, ob solche Abmahnungen rechtsmissbräuchlich sind. Urheberrechtliche Abmahnungen sind im Prinzip kein Rechtsmissbrauch. Der Gesetzgeber hat ein entsprechendes Instrumentarium durchaus für akzeptabel angesehen, um die Gerichte von Urheberrechtsstreitigkeiten zu entlasten. Dieses rechtliche Instrument hat allerdings im Rahmen der massenweisen Abmahnungen eine neue Dimension bekommen.

Wenn Sie eine Abmahnung der Kanzlei Daniel Sebastian erhalten haben, sollten Sie sich auf jeden Fall anwaltlich beraten lassen. Gern stehen wir Ihnen mit weitergehenden Informationen zur Verfügung und können Ihnen einen Weg aufzeigen, wie sinnvoll und auch kostengünstig mit der Abmahnung umgegangen werden kann.

Nutzen Sie unsere Erfahrung aus einer Vielzahl von Beratungen bei der Abwehr von urheberrechtlichen Abmahnungen.

Hilfe bei Abmahnungen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien



Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen