Abmahnung der Rechtsanwälte Wirsing Hass Zoller erhalten?

Liegt Ihnen eine Abmahnung der Rechtsanwälte Wirsing Hass Zoller vor? Im Internet wird derzeit über eine solche Abmahntätigkeit dieser Kanzlei berichtet, sodass es sein kann, dass auch weitere Schreiben dieser Art derzeit unterwegs sind oder in Zukunft sein werden. Anscheinend geht es um eine Markenrechtsverletzung an der Marke “Red Bull”. Da es sich bei “Red Bull” um eine überragend bekannte Marke handelt, ist davon auszugehen, dass die Rechtsanwälte Wirsing Hass Zoller die Angelegenheit mit hoher Priorität verfolgen und bei ausbleibender Reaktion des Abgemahnten gerichtliche Schritte einleiten könnten. Markenrechtliche Abmahnungen gehören grundsätzlich in die Hände eines erfahrenen Rechtsanwalts, da es üblicherweise um sehr hohe Streitwerte geht, falls die Sache vor Gericht landet, sodass selbst außergerichtlich bereits hohe Anwaltskosten veranschlagt werden (nicht selten ein vierstelliger Eurobetrag). Neben der etwaigen Geldforderung soll der Abgemahnte auch eine Unterlassungserklärung unterzeichnen, die üblicherweise vorformuliert der Abmahnung beigefügt ist – hier ist Vorsicht geboten, da Sie sich leicht zu weit verpflichten können, wenn Sie das Muster der “Gegenseite” benutzen. Darüber hinaus kann es sein, dass Auskunftsansprüche geltend gemacht werden, und entweder zeitgleich mit der Abmahnung, oder zeitversetzt später, auch Schadensersatzansprüche.

Auf der Website der Rechtsanwälte Wirsing Hass Zoller erfährt man, dass die Schwerpunkte dieser Kanzlei u.a. im geistigen Eigentum zu verorten sind, was bedeutet, dass die Kanzlei wohl regelmäßig und vertieft mit Markenrecht und Urheberrecht – klassische “Abmahnfelder” in der Praxis – zu tun haben. Die Abmahnung sollte daher unbedingt ernst genommen werden. Innerhalb der Frist, die Ihnen gesetzt wurde, muss eine rechtlich sichere Reaktion Ihrerseits erfolgen, um nicht ein Gerichtsverfahren zu provozieren.

Unsere Empfehlung an Betroffene einer Abmahnung der Rechtsanwälte Wirsing Hass Zoller ist, nicht eigenständig Kontakt zu dieser Kanzlei aufzunehmen. Hierdurch gewinnen Sie vermutlich nichts, sondern spielen der “Gegenseite” womöglich wichtige Informationen zu, die letztlich zu Ihrem Nachteil genutzt werden könnten. Überlassen Sie die außergerichtliche Korrespondenz Ihrem Rechtsanwalt.

Gern können Sie unserer Kanzlei das Ihnen vorliegende Abmahnschreiben unverbindlich digital zuschicken – wir melden uns mit einer Ersteinschätzung zeitnah zurück.

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 6 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen