Abmahnung der DAPA GmbH & Co. KG?

Im Internet wird darüber berichtet, dass die DAPA GmbH & Co. KG anscheinend aufgrund der Marke “DAPA” eine markenrechtliche Abmahnung hat verschicken lassen. Wir können dies nicht verifizieren, bieten aber jedem Betroffenen einer solchen Abmahnung an, uns das Abmahnschreiben unverbindlich digital zuzuschicken. Gern schauen wir uns an, was Ihnen die DAPA GmbH & Co. KG, falls diese GmbH tatsächlich Abmahnschreiben verschickt, Ihnen rechtlich vorwirft und teilen Ihnen mit, wie darauf grundsätzlich zu reagieren ist. Auf Wunsch werden wir bundesweit für unsere Mandanten juristisch tätig und helfen dabei, sich in der akuten Abmahnsituation bestmöglich, d.h. rechtlich sicher und kaufmännisch sinnvoll zu verhalten. Markenrecht ist sehr oft Gegenstand von Abmahnungen, die den Abgemahnten “teuer zu stehen kommen”. In einer solchen Abmahnung werden üblicherweise Abmahnkosten verlangt, die schnell einen vierstelligen Eurobetrag ausweisen. Dies insbesondere dann, wenn sehr bekannte Marken verletzt worden sind. Aber auch unbekanntere Markeneintragungen genießen hohen Schutz und sollte die Rechtsstreitigkeit vor ein deutsches Gericht kommen, werden von den Richtern nicht selten Streitwerte in Höhe einer sechsstelligen Eurosumme festgelegt. Betroffene sollten nach dem Erhalt einer Abmahnung von DAPA GmbH & Co. KG oder sonst wem unbedingt einen erfahrenen Rechtsanwalt einschalten.

Achten Sie bei der Auswahl Ihres Rechtsanwalts darauf, dass dieser Erfahrungen im Umgang mit markenrechtlichen Abmahnschreiben vorweisen kann, damit Sie bestmöglich aufgestellt sind. In der Abmahnung ist Ihnen sicherlich eine Frist gesetzt worden – innerhalb dieser kurzen Frist sollten Sie reagieren, und sei es nur damit, die Ansprüche zurückzuweisen. Wer die Frist reaktionslos verstreichen lässt, riskiert ein Gerichtsverfahren. Wer allerdings fristgerecht, dennoch falsch reagiert, riskiert ebenso ein Gerichtsverfahren. Wir empfehlen Betroffenen keinesfalls, “auf eigene Faust” bei der “Gegenseite” anzurufen und dort etwas mitzuteilen. Sie laufen dadurch Gefahr, wichtige Informationen weiterzugeben, die letztlich nur der “Gegenseite” nützen können und sogar gegen Sie selbst verwendet werden könnten. Überlassen Sie außergerichtliche Korrespondenz Ihrem Rechtsanwalt.

Gern können Sie uns kontaktieren, falls Sie von der DAPA GmbH & Co. KG wegen der Marke “DAPA” abgemahnt worden sind. Wir werden Ihnen unverzüglich antworten und bei Bedarf weiterhelfen.

 

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen