Rechtsanwalt nach Bußgeld einschalten

Falls Sie einen Bußgeldbescheid erhalten haben und zur Zahlung eines Bußgeldes aufgefordert wurden, dann sollten Sie das Bußgeld nicht sofort bezahlen. Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft, sodass es sich für Sie lohnen könnte, wenn zunächst Einspruch gegen den Bußgeldbescheid eingelegt wird. Dabei sollten Sie auch darüber nachdenken, sich von einem erfahrenen Rechtsanwalt beraten und vertreten zu lassen. Ein Rechtsanwalt kann für Sie den Einspruch einlegen und weitere wichtige Schritte einleiten, wie z.B. Akteneinsicht beantragen, um den Ermittlungsstand der zuständigen Behörde in Erfahrung zu bringen. Was ist ein Bußgeldbescheid? Um die Frage zu klären, was ein Bußgeldbescheid ist, müssen Sie wissen, …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung von HKMW Rechtsanwälte für Karin Elke Kurth erhalten? (eBay Wettbewerbsrecht)

Wer eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung der HKMW Rechtsanwälte für Frau Kurth erhalten hat, kann sich gern bei uns melden. Wir helfen Ihnen dabei, sich gegen den Vorwurf einer Rechtsverletzung zu wehren. Unsere Kanzlei ist auf das Wettbewerbsrecht spezialisiert und kennt sich aufgrund der Ausrichtung auf das IT-Recht auch mit allen internetalen Gegebenheiten bestens aus. Kollege RA Kempcke berichtet hier über eine solche Abmahnung: http://www.anwalt24.de/beitraege-news/fachartikel/abmahnung-der-frau-karin-elke-kurth-ueber-hkmw-rechtsanwaelte-wegen-garantiewerbung-u-a-bei-ebay   UPDATE vom 27.07.2017 – Abmahnung der HKMW Rechtsanwälte! Nunmehr wird im Internet erneut über eine Abmahnung der HKMW Rechtsanwälte berichtet, dieses mal für die azzeo GmbH. Gern können Sie uns als Betroffener kontaktieren, falls Sie …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 8 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,88 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Schufa Auskunft sofort?

Wer eine Auskunft von der Schufa so schnell wie möglich, oder gar sofort benötigt, kann hierfür verschiedene Wege einschlagen. Wir zeigen auf, welche Möglichkeiten es gibt, was hinsichtlich der Schufa Auskunft zu beachten ist und wie Sie sich verhalten sollten, falls die Auskunft Negatives offenbart. Gern können Sie uns bei weiteren Fragen unverbindlich kontaktieren und wir helfen Ihnen zeitnah weiter. Der Regelfall einer Auskunft von der Schufa Im Normalfall benötigen die meisten Menschen zwar früher oder später eine Auskunft von der Schufa, dies jedoch nicht immer sofort. Beispielsweise werden Auskünfte teilweise von Vermietern verlangt, aber auch Banken oder Wohnungs- und …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Zeige alle 2 Kommentare

Anwaltshaftung und Verjährung

Das Thema Anwaltshaftung ist ein schwieriges Thema, aber in der praktischen Arbeit bedeutsam. Der Mandant möchte, das gute Arbeit geleistet wird, und jeder Anwalt möchte natürlich von Regressansprüchen verschont werden. Viele Mandanten sind dabei der Ansicht, dass Anwälte kaum haftbar zu machen sind. Dies ist nicht richtig. Anwälte haften für Ihre Fehler genauso, wie andere Dienstleister. Die Problematik besteht vielmehr darin herauszufinden, ob tatsächlich ein Fehler gemacht wurde. Dabei können wir Ihnen helfen. Maßgeblich ist bei der Anwaltshaftung jedoch auch die Verjährung. Der Anwalt, der eine drohende Verjährung übersieht, macht sich schadensersatzpflichtig. Und es lauern auch Fallen. Denn so …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Zeige alle 2 Kommentare

Interview mit Rechtsanwalt Feil zu Bewertungen auf Kununu und Co.!

Rechtsanwalt Thomas Feil, Fachanwalt für IT-Recht und Arbeitsrecht, wurde von Personalern gefragt, wie es sich mit der Möglichkeit der Löschung von Arbeitgeberbewertungen auf kununu.de und ähnlichen Plattformen verhält: http://personalmarketing-nerds.de/kununu-bewertung-loeschen-wie-geht-das/  

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Führerschein weg – Anwalt einschalten!

Ordnungswidrigkeiten können schnell begangen werden aber unschöne und unbeabsichtigte Nebenfolgen haben. Neben den Kosten, die Sie verursachen und die bereits genug schmerzen, ist ein Fahrverbot, ein Führerscheinentzug oder die Entziehung der Fahrerlaubnis noch um einiges schmerzhafter. Auch gerade für Arbeitnehmer oder selbständige Unternehmer: Wird einem dann der Führerschein weggenommen, kann es zu Gehaltseinbußen bis hin zur Kündigung, z.B. bei Berufskraftfahrern kommen. Um den „worst case (Führerschein weg)“ zu verhindern ist schnelles handeln angebracht, was oftmals bedeutet, dass ein Anwalt eingeschaltet werden sollte. Dies liegt am Folgenden: Oft sind die Betroffenen mangels Spezialwissen auf einen Rechtsanwalt angewiesen. Dies ist aber …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Schadensersatz durch Falschberatung

Die Falschberatung ist ein häufiger Grund des Regresses und damit oft Grund von Schadensersatzansprüchen der Beratenden. Oftmals ist diese nur ärgerlich: Der Beratende hat den Eindruck, dass er, wäre er richtig beraten wurde, besser dastehen würde. Gerade in Fällen der Anlageberatung, wo es auch um das Anlegen des sauer verdienten Geldes und um den Erhalt einer privaten Altersvorsorge geht, mag dies ein Aspekt sein, der für Frust sorgt. Der folgende Beitrag soll dabei aufzeigen, dass Schadensersatz ist und wann dieser durch eine Falschberatung bedingt wird und eingeklagt werden kann. Dies ist ein Aspekt, der in der Praxis überaus bedeutsam …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,75 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung wegen Lacoste?

Im Internet wird vermehrt von Abmahnungen der Kanzlei CMS Hasche Single Rechtsanwälte wegen des Vertriebs gefälschter Lacoste-Textilien berichtet. Es wird in dem Abmahnschreiben ein markenrechtlicher Unterlassungsanspruch geltend gemacht, sowie die Forderung, Auskunft über die jeweiligen Bezugsquellen zu geben und etwaige Rechtsverfolgungskosten grundsätzlich anzuerkennen. Vorwiegend betreffen die Abmahnungen wegen der angeblich rechtswidrigen Nutzung einer fremden Marke, Nutzer des Online-Marktplatzes „ebay“. Ein Gutachten vom zuständigen Hauptzollamt, sowie der Firma Yellow Sport GmbH soll nachweisen, dass es sich bei den verkauften Textilien tatsächlich um Fälschungen handelt. Bei der Firma Yellow Sport GmbH handelt es sich um eine Gesellschaft, die in Deutschland und …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung von Beutler Meinking Rechtsanwälte?

Liegt Ihnen eine markenrechtliche Abmahnung der Rechtsanwälte Beutler Meinking vor? Dann sind Sie scheinbar nicht allein. Im Internet wurde bereits über eine solche Abmahnung berichtet, es ist gut möglich, dass die Kanzlei Rechtsanwälte Beutler Meinking weitere Abmahnungen verschickt. Keinesfalls sollten Sie einfach unterschreiben oder zahlen, ohne dass Ihnen Ihr Rechtsanwalt dazu geraten hat. Bei der Auswahl Ihres Rechtsanwalts empfiehlt es sich darauf zu achten, dass dieser Erfahrungen im Umgang mit markenrechtlichen Abmahnungen aufweisen kann. Gern können Sie uns das Ihnen vorliegende Abmahnschreiben unverbindlich digital zuschicken – wir schauen uns an, was man Ihnen konkret vorwirft und wie zu verfahren …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 8 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Rufmord im Internet

Bei verletzenden Beiträgen im Internet kann die Möglichkeit bestehen, gegen diese juristisch vorzugehen. Dabei gilt es zunächst den genauen Sachverhalt zu analysieren und zu unterscheiden, ob eine Privatperson oder ein Unternehmen unter dem Rufmord leidet. Dabei sollte eine Kanzlei, welche besonders auf den Reputationsschutz im Internet spezialisiert ist kontaktiert werden. Wir beraten sie gerne im Rahmen eines kostenlosen Erstkontakts und besprechen Ihre juristischen Möglichkeiten, als auch das mögliche weite Vorgehen. Rechtliche Schritte werden wir erst auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin einleiten, um Ihrem Rufmord im Internet entgegenzuwirken. Was bedeutet Rufmord und wo beginnt er? Den Umgangssprachlichen „Rufmord“ gibt es …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Zeige alle 2 Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen